Urnen umsetzung

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein Steelengrab ist praktich eine Säule in der 4 Urnen übereinander sind. Kann aber auch variieren von Stadt zu Stadt... und ja, es kam ein Brief vom Stadtwerk in dem drin stand, dass wir an oben genannter Grabstätte alles zu entfernen haben wegen einheitlichem Gesamtbild und son mist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Backniete
02.07.2013, 17:53

Naja, ich dachte ihr habt Euch zu dieser Variante entschieden, damit ihr Euch nicht um die Grabflege kümmern müsst! Da gibt es nun mal Vorschriften und die müssen eingehalten werden!

0

Hallo,

wenn in der Friedhofsordnung steht das dort nichts abgelegt werden darf, dann ist das so....dazu hat man euch vorher sicher auch beraten.......und ob deswegen einer Umbettung zugestimmt wird ist mehr als fraglich........dafür muß es schon bessere Gründe geben als die Grabgestaltung.

Ich würde mich einfach mal mit der Friedhofsleitung in Verbindung setzen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sagt dir "die Stadt"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?