Urlaubsziel in Deutschland, vorschläge?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Prerow an der Ostsee ist ein schöner Fleck oder die Insel Bornholm, gehört zwar zu Dänemark, aber sehr sehenswert.

St Peter Ordning an der Nordsee, wobei ich die Nordsee und die Landschaft in Dänemark lieber mag.

In Deutschland noch z. B.

Harz

Schwarzwald

Am Bodensee

Usedom

Rügen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deutschland ist ein wahres Urlaubsparadies:

Man kann Radtouren machen:

Elberadweg zwischen Bad Schandau und Magdeburg ist schön, weiter oben wird es eintöniger, bis Lauenburg, wo wieder mehr los ist,

Kajakfahren in Mecklenburg,

Segeln auf der Ostsee, der Müritz oder zur Not auch auf dem Bodensee (wo  es leider oft wenig Wind gibt und alles recht teuer ist),

Wandern überall, aber bevorzugt im Elbsandsteingebirge, die Alpen und dem Allgäu, der Eifel, dem Müritz Nationalpark, und in den vielen kleineren Gebieten mit eigener Flora und Fauna.

Bei schlechten Wetter sollte man in der Stadt bleiben, Museen besuchen, und an den unzähligen Kursen, Veranstaltungen, Führung etc. teilnehmen. Es gibt ja alles von "Berlin unterirdisch" oder "Wildschweinsafari in der Stadt" (auch in Berlin), über Konzerte, Autokinos, Tanzkurse und den "Ich kann nicht singen-Chor".

Weiter gibt es eine Vielzahl an Messen und Sportveranstaltungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Kommt darauf an, wieviel Schotter du hast!

Vulkaneifel, Nordsee, Ostsee.

Nordsee ist in der Regel Ende Juli bis mitte August empfehlenswert.

In der Vulkaneifel waren wir für ein paar Tage in einem Ferienhüttendorf in Manderscheid. Einfachste Ausstattung in Hütten (immer nur eine Familie pro Hütte), Vollpension zu pünktlichen Zeiten, Laufen mit Taschenlampe zum Klo, Gemeinschaftsduschen in extra Häuschen. Die Kinder fandens Klasse, weil sie einfach schon vor dem Frühstück auf den Spielplatz konnten, ohne Aufsicht usw. Muß einem liegen - aber so entspannt mit Familie war´s für uns noch nirgends!

Ostsee  - Karl-May-Festspiele

Es gibt in vielen Regionen auch Mobilhomes und Campingplätze mit Hütten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer reist denn ? Familie mit Kindern, Ehepaar, Gruppe von Freunden, zwei beste Freundinnen?...

Was möchte man ganz grob in dem Urlaub erleben? Städte besichtigen, Strand? feiern? Natur erleben? Action haben? Wandern? Fahrrad fahren?... 

Deutschland hat ein ziemlich abdeckendes Angebot an Urlaubsmöglichkeiten, wenn du ein bisschen genauer sagst was du dir vorstellst, ist es leichter dir einen hilfreichen Rat zu geben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Einhornname
09.07.2017, 22:09

Familie mit Kindern. Jeder möchte was anders, also schwer zu sagen.

0

Schaut Euch mal im Harz um.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mecklenburger Seenplatte ,kann ich nur empfehlen ,egal ob mit Kiddis ,oder zu zweit.Da ist immer was los .Und Strandurlaub an der Müritz ist was feines.Ich empfehle da gerne Unterkünfte im Raum Güstrow .Liegt sehr zentral und auch ein schöner Ort.Auch nicht sehr teuer !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bisher fanden alle, die ich kenne und die dort waren, Rügen sehr schön. Ich auch.

Man kann Stranddinge tun oder Sehenswürdigkeiten angucken. Stralsund ist auch einen Besuch wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Norderney

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle Helgoland.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht ins Saarland, außer ihr liebt das idyllische Land😂😂. Komme selber von da. Mir gefällt's hier natürlich, aber halt nicht jedem😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?