Urlaubstage Berechnung bei Azubis

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo Bemix,

Erstens hängt es davon ab, wie es in deinem Ausbildungsvertrag steht: XX Werktage oder XX Arbeitstage Urlaub

Normalerweise gehe ich jetzt mal von Arbeitstagen aus. Du hast ja selbst schon gesagt, dass du 6 Tage die Woche arbeitest.

Es sind 5 Tage Urlaub wenn du eine Woche Urlaub nimmst, sofern du die Berufsschule besuchst. Machst du in den Schulferien Urlaub, dann musst du auch 6 Tage Urlaub für eine Woche nehmen. Wenn Berufschulferien sind und du nicht freimachst, dann musst du ja auch den Montag, wo du normal Schule hast, in deinem Betrieb arbeiten.

Kannst du alles nochmal hier nachlesen: http://www.azubi-azubine.de/mein-recht-als-azubi/urlaub.html

SchneeMoewe 28.03.2012, 14:14

Ergänzung, wenn du für die Berufsschule dann "beurlaubt" bist, dann müsstest du normal im Betrieb arbeiten. Wenn du dann dort auch frei haben möchtest = 1 weiterer Urlaubstag. Also 6 Tage für Urlaub außerhalb der Ferien.

lg möwe

0
Bemix 28.03.2012, 14:18

Danke SchneeMoewe, ich werde mich nochmal erkundigen wie das im Vertrag steht.

0

Wenn du regelmäßig 6 Tage pro Woche arbeitest, musst du auch für eine ganze Woche 6 Urlaubstage nehmen, ist doch logisch. Du wirst auf jeden Fall den gesetzlichen Mindesturlaub von 6 Wochen bekommen.

6 Tage / Woche arbeitest Du. 6 Tage / Woche dürfen Dir dann für Urlaub abgezogen werden.

Erkundige die bei Deiner Innung/ Kammer ob das alles rechtens ist z.B. die Arbeitstage.

Hast Du Arbeits- oder Werktage Urlaub? Arbeitstage sind 5, Werktage sind 6.

Bitte erzählt doch keinen Quatsch, dass er sechs Wochen Mindesturlaub hat, gesetzlich geregelt sind 24 Tage bei einer 6 Tagewoche. Wie hoch den Urlaubsanspruch ist musst deinem Arbeitsvertag bzw. Tarifvertrag oder Betriebsvereinbarung entnehmen.

Wenn du 6 Tage (5+1 für die Schule) arbeitest musst du natürlich auch 6 Tage freinehmen. wenn du aber nur für die fünf Tage an denen "richtig" arbeitest und Montag zur Schule gehts musst du nur 5 Tage freinehmen.

Ich gehe jetzt mal davon aus, dass du die Woche Urlaub nehmen möchtest, in der Ferien sind -> du also am Montag nicht in die Berufsschule gehen müsstest, sondern stattdessen im Ausbildungsbetrieb wärst. Das wären somit eigentlich 6 Arbeitstage (statt 5 Arbeitstage + 1 Tag Schule) und demnach würde ich sagen, dass auch 6 Urlaubstage anfallen werden.

Sind bei dir im Ausbildungsbetrieb auch noch andere Azubis? Vielleicht welche, die schon ein oder zwei Jahre weiter sind?! Dann frag doch mal die ... die müssen ja wissen, wie das geregelt ist. Und nur Not kannst du immer noch deinen Ausbildungsleiter fragen oder du holst dir Infos in der Personalabteilung. Aber normalerweise dürften das 6 Arbeitstage und somit 6 anfallende Urlaubstage sein.

Der Urlaubsanspruch muss auf Basis einer 6-Tage-Woche ermittelt und bemessen werden. Eine Woche Urlaub wären im Normalfall 6 Urlaubstage, weil der AG nach dem BBiG gehalten ist, den Urlaub während der Berufsschulfreien Zeit zu gewähren.

Wenn du allerdings Urlaub zu einer Zeit nimmst, in welcher du einen Tage zur BBS gehst, hat deine Urlaubswoche selbstverständlich nur 5 Tage. Du warst ja Montags in der Schule und das zählt als Arbeitstag.

Als azubi darfst du nicht 6 Tage die Woche arbeiten und auch nicht 42h die Woche

Du darfst auch nicht zur schule wenn du urlaub hast - urlaub ist zur erholung da. Da würde ich aber mit dem betrieb nochmal reden und gleich mit der IHK

Bemix 28.03.2012, 14:08

Ich habe vergessen zu erwähnen das ich über 18 bin. Mit der Schule, da haben wir auch die möglichkeit uns "Beurlauben" zu können.

0
SchneeMoewe 28.03.2012, 14:11

Wenn er normal Montag in die Schule muss und Di-So frei macht, dann ist das rechtens. Der Rest ist unterscheidbar ob Minderjährig oder nicht:

Fünf-Tage-Woche (§ 15 JArbSchG)

Minderjährige dürfen nur an fünf Tagen in der Woche arbeiten. Die beiden Ruhetage in der Woche sollten nach Möglichkeit aufeinander folgen.

Wenn du über 18 bist sieht die Welt wieder anders aus :)

0
Bemix 28.03.2012, 14:16
@SchneeMoewe

Ja leider wird nicht alles besser mit 18 gg So. habe ich leider nicht frei, eigentlich habe ich kein Wochenende. Dienstag ist mein einziger freier tag.

mfg

0

Was möchtest Du wissen?