Urlaubsstress!Mein Freund blockt immer wenn es heisst verreisen.was kann ich tun.Wir sind seit ca 5 Jahren zusammen und verstehen uns eigentlich gut?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Seit ihr jetzt 5 Jahre zusammen und wart noch nicht einmal zusammen im Urlaub?!

Was sagt der Vogel denn wieso er nicht mit dir verreisen möchte?

Urlaub...das ist die schönste Zeit im Jahr und der will nicht? Das ist so als wenn ein Kind sagt es hat kein Bock auf Weihnachten und will keine Geschenke haben....

Klingt für mich eher so als ob er keinen Bock darauf hat mit dir zu verreisen..warum auch immer...Vielleicht vevorzugt er ja eher nen Urlaub mit Kumpels ohne Freundin...wenn du verstehst

Daniela9999 18.07.2016, 09:54

Das eigentlich bezieht sich auf den Urlaubszank.  Wir leben zusammen . Waren in den Jahren 2x eine Woche verreist. Sobald es um die Planung geht macht er dicht. Dann kommt schauen wir mal. Ich muss natürlich bei meinem Chef Urlaub beantragen also kennt er die Zeiträume und dann kommt praktisch mit meinen Urlaubsantritt. Er kann nicht weg weil er Kundenservice...Hat.  Er ist selbstständig , hat aber sonst immer freie Zeitfenster. Der letzte Grund war meine Tochter die ja auch mitfahren würde.

0
James1900 18.07.2016, 10:03
@Daniela9999

Die Planung ist doch die Vorfreude auf den Urlaub und was wunderbares...ich z.B. schaue mir sehr gerne Angebote an und vergleiche und gucke mir Hotelbilder an usw...naja kann ich nicht verstehen...

Und wenn er selbstständig ist (bin ich auch), dann kann man sich durch Mehrarbeit im Voraus auch entsprechende Freiräume schaffen..Punkt. Hat er Mitarbeiter die ihn vertreten können? Falls nicht lege ich mir meine Termine trotzdem im Voraus so..das ich zumindest mal eine Woche raus kann...

Wärest du meine Frau/Freundin und würdest mir sagen in dem und dem Zeitraum könnte ich wegfahren, dann wäre das ne Leichtigkeit da nen Termin zu finden...Vorausgesetzt ich WILL auch mit dir wegfahren...wenn nicht kann ich auch tausend Ausreden bringen.

Wie alt seit ihr denn? Dieses getue von deinem Freund erinnert mich stark an meinen Onkel..ist nen alter Griesgram der zu nix mehr Bock hat und am liebsten nur zu Hause vor der Glotze hockt..

Und deine Tochter soll auch nicht mit? Wie alt ist sie denn? Wenn ich mit einer Frau zusammenkomme die ein Kind hat dann ist es doch klar das auch gemeinsame Urlaube anstehen? Klar kann man auch mal zu zweit verreisen (das ist auch wichtig), dann kann die Tochter ja mal bei der Oma oder so bleiben... Aber das als Grund anzuführen ist schon sehr erbärmlich ...

Mach es so... sag ihm entweder wir verreisen jetzt gemeinsam oder ich fahr/flieg alleine mit der Tochter nen paar Tage weg..fertig :)

2
labertasche01 18.07.2016, 09:58

Ganz ehrlich , ich würde mit einer Freundin fahren.
Ich würde ihm sagen entweder fährt er  mit oder die Freundin. Zur Not auch nur mit Tochter.
Ist es ihm vielleicht zu stressig? Dann in Ruhe planen und alles ruhig angehen.  

0

Wir sind seit ca 5 Jahren zusammen und verstehen uns eigentlich gut?

Das klingt schon mal nicht so gut. Wenn Du gerne mal Urlaub machen möchtest und er nicht, dann reist Du eben allein; oder vielleicht hast Du ja einen Freundeskreis, wo der eine oder andere Lust und Zeit hätte Dich zu begleiten ...falls Du nicht allein unterwegs sein möchtest, was jedoch auch sehr wohltuend und schön sein kann. Du solltest Deinen Freund fragen, warum er immer blockt und Dich nicht davor scheuen, Dich auch ohne ihn auf eine Reise zu begeben. Vielleicht bewegt so ein fester Entschluss ihn doch noch dazu mitzukommen. Oder es tut Eurer Beziehung gut, wenn ihr mal getrennte Wege geht, sodass das "eigentlich" nicht mehr in Frage kommt. Du solltest es Dir zumindest nicht nehmen lassen und Urlaub machen, selbst wenn er nicht mit möchte. Viel Glück für alles Weitere! 🍀

Mein Freund blockt immer wenn es heisst verreisen.

Da ich die Ursache dafür nicht kenne, weiß ich auch nicht genau, was du tun kannst. Anscheinend verreist du gerne und er nicht? Wie habt ihr denn bisher euren Urlaub verbracht?

Da muss man Kompromisse schließen. Vielleicht will er ja nur nicht so weit weg. Es gibt sicherlich auch in der Nähe schöne Reiseziele. Oder ihr einigt euch darauf, dass ihr abwechselnd bestimmt, was gemacht wird.

Ansonsten verbringt ihr euren Urlaub halt getrennt. Auch ich muss wirklich nicht jedes Jahr verreisen, meine Frau ist dagegen recht reiselustig. Da sie Verwandschaft in Brasilien und Italien hat, kann ich das ja verstehen, dass sie öfter mal dahin will, aber ich muss da nicht jedes Mal mit.

Das kenne ich... Liegt's am Geld? Daran, dass er keinen Urlaub kriegt, oder hat er einfach keine Lust?

Schlag ihm einfach mal ganz konkret was vor. Such ein Land/eine Stadt raus, wo du gerne hin möchtest. Schau dich nach günstigen Flügen oder Zugverbindungen um, falls du nicht mit dem Auto fahren möchtest und suche ein schönes Hotel. Dann zeig ihm, was du raus gesucht hast und schlage vor, was ihr dort alles unternehmen könntet. Wandern, Sightseeing, Schwimmen, Entspannen, etc. Dann sag, dass du gerne schnell buchen würdest, um noch den günstigen Preis zu bekommen.

Vielleicht kann er sich dann alles besser vorstellen und bekommt selbst Lust auf einen schönen Urlaub mit dir. :)

Daniela9999 18.07.2016, 09:56

Hab ich schon gemacht, deshalb sind wir ja 2x verreist. 

0
Caleya 18.07.2016, 10:01
@Daniela9999

Na, dann weißt du doch wie's geht. ;) Ich verstehe, dass du das nervig findest, denn ich kenne das nur zu gut. Bin mit meinem Freund seit 7 1/2 Jahren zusammen und wir waren nie länger als ein verlängertes Wochenende zusammen weg und selbst da musste ich ihn immer fast schon mitschleifen.

0

Ich hab jetzt alleine gebucht. Nur sehr ich es irgendwie nicht ein, dass man das ganze Jahr zusammen ist und im Urlaub getrennt. Obwohl ist ja recht bequem, ich mach den Haushalt....Und er hat auch so Freizeit. Da braucht "man" ja keinen Urlaub

Verreise alleine bzw. mit einer Freundin. Du musst ihn doch zu nichts zwingen, was er nicht möchte.

Also auf Urlaub seid ihr noch nie gefahren??
Welche Ausrede bringt er denn so?

Also ich würde mir Angebote raussuchen und sie mit ihm anschauen. Wenn er dann immer noch abblockt, würde ich ihn direkt ansprechen und fragen, was leicht nicht stimmt.

Hallo,
sag ihm das du auch mal raus willst und ihn halt gerne mitnehmen möchtest.
Liebe Grüße
Anna Lena

Daniela9999 18.07.2016, 09:57

Danke aber auch das hab ich schon gemacht. 

0

Guten Morgen,

tja, das gibts häufig ..... sie fühlen sich teilweise unter Druck gesetzt, da man im Urlaub oftmals 24 Std. aneinander klebt und das schnell zu Reibereien führen kann.

Die schönste Zeit des Jahres soll toll werden und wenn dann kleinste Unstimmigkeiten auftauchen, sinkt die Urlaubslaune schnell in den Keller.

Was sagt er denn, wenn du ihn darauf ansprichst, dass du das Gefühl hast, er blockt???

Was mir bei Deiner Frage auffiel: das Wort "eigentlich" ....(ist immer eine Einschränkung) oder ist das Wort den Urlaubsuneinigkeiten zuzuordnen?

Was hat er dagegen?

Du könntest alleine gehen?

Ach das Problem haben doch viele Frauen. Die Frauen wollen was unternehmen und der "Alte bockt mal wieder".

Ich denke dort gibt es nur eine Möglichkeit: Fahre alleine oder mit einer Freundin in den Urlaub und lasse den "Esel" zuhause. Vllt machst du ihn dann eifersüchtig und er kommt dann das nächste mal mit.

Daniela9999 18.07.2016, 12:27

Der Esel bleibt zuhause 

1

Will er nur nicht mit dir verreisen?

Oder verreist er allgemein nicht gerne?

Was möchtest Du wissen?