Urlaubssperre, obwohl nichts im tarifvertrag vereinbart ist

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

§ 7 Bundesurlaubsgesetz: Zeitpunkt, Übertragbarkeit und Abgeltung des Urlaubs

(1) Bei der zeitlichen Festlegung des Urlaubs sind die Urlaubswünsche des Arbeitnehmers zu berücksichtigen, es sei denn, daß ihrer Berücksichtigung dringende betriebliche Belange oder Urlaubswünsche anderer Arbeitnehmer, die unter sozialen Gesichtspunkten den Vorrang verdienen, entgegenstehen.

http://dejure.org/gesetze/BUrlG/7.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich darf er das. Wenn zuviele Mitarbeiter gleichzeitig Urlaub haben, muss ja jemand den Betrieb am Laufen halten. Und wenn du keine schulpflichtigen Kinder hast, kannst du ihn doch auch noch später nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von spozal0
15.07.2013, 17:47

ich hätte gern mit meinem freund zusammen urlaub gehabt um in den urlaub zu fliegen... zudem bewirke ich eh nicht viel in meiner abteilung und darf nur mit i.A unterschreiben während drei die mit i.v. unterschreiben gleichzeitig in urlaub gehen... ich arbeite in der abteilung einkauf und es müssen bei uns unter einer bestellung immer eine i.v unterschrift und eine i.a. und wenn ich nicht da bin währen immer noch drei da die mit i.a. unterschreiben könnten... ich würde es verstehen wenn ich eine i. unterschrift hätte oder eine wichtige funktion aber die hab ich nicht

0

Was möchtest Du wissen?