urlaubsregelung trennung scheidung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In der Praxis wird es oft so gehandhabt, dass der Kindsvater die Kinder auch in der Hälfte seines Urlaubs die Kinder nimmt. Oft möchten die Väter auch die Kinder mit in den Urlaub nehmen. Die Trennungskinder kommen so häufig n de nGenuss von "2 Urlauben".

Letztendlich regeln das die beiden Elternteile individuell. Wenn es keinen gemeinsamen Konsens gibt, dann wird das Jugendamt vermittelnd eingreifen. Ggf. könntest Du den Umgang gerichtlich durchsetzen (Konkrete Wochen - Feiertags- und Urlaubsregelung).

das amt regelt (regelmäßige) besuchszeiten...

Was möchtest Du wissen?