Urlaubsansprüche bei Aufhebungsvertrag?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein Aufhebungsvertrag ist eine gegenseitige Vereinbarung, die alles beinhaltet, auch was mit Resturlaub ist. Meist ist eine Klausel in dieser Aufhebungsvereinbarung die sinngemäß lautet: "Eventueller Resturlaub / Überstunden sind damit abgegolten".

Du kannst also nett fragen, ob Du ab xy unter Berücksichtigung des Resturlaubes freigestellt wirst, aber wenn der AG das nicht möchte, wirst Du auf den Resturlaub verzichten müssen oder aber Du kündigst fristgerecht und kannst nicht so schnell den Betrieb wechseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?