Urlaubsanspruch Arzthelferin

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kann in deinem Arbeitsvertrag oder im gültigen Tarifvertrag festgelegt sein,schau dort einmal nach.

Ansonsten gilt die gesetzliche Regelung:

Nach dem Bundesurlaubsgesetz beträgt der Urlaub jährlich mindestens 24 Werktage.

Als Werktage gelten alle Kalendertage,die nicht Sonn- oder gesetzliche Feiertage sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kommt auf deinen arbeitsvertrag an. aber mindestens 24 tage müssen es sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mindesturlaubsansprch sind 24 Arbeitstage im Jahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du über 30 bist, dann von 26 auf 28 tage!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?