urlaub wenn meine frau kind bekommt

6 Antworten

Ich weiß nicht, ob dir Sonderurlaub zusteht, aber jeder Arbeitgeber wird es verstehen, wenn du am Tag der Geburt und den folgenden nicht bei der Arbeit erscheinst. Dein Chef wird ja von der Geburt wissen oder ? Mein Mann hat seinen Chef immer gleich Bescheid gesagt, als ich schwanger wurde und ihm den möglichen ET mitgeteilt. Er hat dann den Urlaub zusammengespart, so daß er etwa 14 Tage nach dem ich aus dem KKh zu hause war, Urlaub hatte. Wenn der Chef frühzeitig Bescheid weiß, kann er den Urlaub auch einplanen, aber rechtlich gesehen, besteht kein Anspruch auf Sonderurlaub oder längeren Urlaub.

Ob und wie viel Sonderurlaub du bei diesem Ereignis bekommst hängt entweder vom Tarifvertrag oder auch von der jeweiligen Firma bei der du beschäftigt bist ab. Manche Firmen gewähren da über den Tarifvertrag hinaus noch ein wenig mehr Sonderurlaub.
Frag am besten bei eurem Betriebsrat nach. Der kennt die tariflichen Regelungen (wenn da was existiert) und auch die Betriebsvereinbarungen der Firma.

Was möchtest Du wissen?