Urlaub ohne Freundin

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Also ich kann verstehen, wenn sie auch etwas eifersucht zeigt, ein wenig eifersucht ist in jeder beziehung gesund.. ABER das was du beschreibst, ist keinesfalls normal oder gesund. Deine Freundin muss dir auch ein gewisses Grundvertrauen entgegen bringen.. dazu gehört auch, dass du dich mit deinen Freunden treffen darfst (wo sie ja gerne auch mit kann und soll, aber halt nicht nur) oder weibliche freundinnen hast. Was hat sie denn gegen weibliche Freundinnen? Gibt es einen Grund weswegen sie dir mistrauen könnte? Ansonsten ist das Geschlecht in einer Freundschaft vollkommen nebensächlich.. DU solltest allerding dafür sorge tragen, dass sie deine Freunde alle gut kennenlernt und so auch sieht, dass da absolut keine Gefahr ist.. in erster Linie ist das hier dein problem und das solltest du erstmal mit ihr abklären, mit genug freiraum gibt es nämlich auch kein problem mehr gemeinsam eine reise anzutreten oder nicht..

Du hast recht, dass man nicht immer alles mit seinem Partner machen muss.. aber ich persönlich wäre auch sauer, wenn die Eltern meines Freundes ihm eine Reise schenken zum Geburtstag und ich per se nicht mit darf um mal diese Erfahrung gemacht zu haben, das ist auch nicht sehr schön.. ob man sich aber deswegen gleich trennen muss, das klingt mehr nach erpressung..

Ich persönlich würde da mit sehr fingerspitzengefühl ran gehen.. die reise aufjedenfall antreten und dazu schauen, dass sie lernt sich damit abzufinden. Du kannst ihr sagen, dass du dich täglich bei ihr mal meldest und ihr da auch erzählst was ihr da so machts... UND als ausgleich machst du einen kurztripp nur mit ihr im sommer.. stell es aber nicht so hin, als wollten deine eltern dass du dir die hörner mal abstossen sollst.. oder die klette loswerden, das ist nämlich dann schon verletzend, vor allem für ein mädchen, was so große angst hat dich an wem anderen zu verlieren..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das siehst du ganz richtig, außerdem kann es nicht sehr gut klappen, wenn das zwischen euch steht u. es belastet dich, das spürt man. auch wenn du sie schon angelogen hast, darf sie dir das nicht verbieten, ich denke du hast es aus demselben Grund gemacht? 5 Tage ist nicht die Welt, wenn sie es nicht akzeptiert, sehe ich schwarz für eure Beziehung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fahr da auf jeden fall hin. Sind doch ne ein paar Tage. Ich würde mir generell mal Gedanken machen ob sie die richtige für dich ist, ich kann ihr verhalten nämlich absolut nicht verstehen. So sieht doch keine funktionierende Beziehung aus! Schon komisch genug, dass sie dir quasi verbietet was mit Freunden zu machen. Bei anderen Mädchen sind wohl die meisten etwas eifersüchtig, solange man diese nicht kennengelernt hat, aber sonst?
Außerdem würde ich meinen Freund niemals vor die Wahl stellen in den Urlaub zu fahren oder Schluss zu machen. Ich würde mich tierisch freuen. Klar, ich wäre traurig nicht dabei zu sein, aber solange er Spaß hat ist doch alles gut und viel zu erzählen hätte er auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Daher lernst sie meine Freunde kennen und dann darf ich mit ihnen auch wieder was machen ..

Sie will mir die Reise verbieten und stellt mich vor die Wahl ..

War die Aufseherin in einem Straflager? Ich würde nicht warten bis die Schluß macht sondern ihr zuvor kommen. Wenn du das nicht willst, fahr auf jeden Fall! Eine Beziehung lebt von Vertrauen und das ist ganz offensichtlich bei deiner Freundin nicht vorhanden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey Du ! Also erstmal finde ich es von deinen Eltern nicht gut, dass sie Dir eine Reise schenken, nur dass Du mal wieder von deiner Freundin los kommst ! Wenn Du im Moment alles mit ihr machst. dann kommt das echt sehr überraschend und da würde ich als Freundin genauso reagieren ! Dann musst Du wissen, welchen Mädchenkontakt Du vermeidest !? Also mit Mädchen ständig treffen oder mit denen feiern, würde ich meinem Freund auch nicht erlauben ! Mit Mädels mal quatschen ist okay ! Ansonsten nimm Dir den Freiraum und rede mit ihr und gebe ihr Vertrauen, aber das mit dem Verheimlichen wird nach hinten los gehen ! Du musst dran denken, dass sie dich auch nur liebt und Angst hat Dich zu verlieren ! Also ! Nehme ihr die Angst !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wonnepoppen
10.03.2014, 17:57

was heißt da, "mal wieder"? wenn er "mal" für 5 Tage weg ist, davon geht die Welt nicht unter.

0
Kommentar von vogerlsalat
10.03.2014, 17:59

Irgendwie lerne ich offensichtlich jetzt erst, dass man in Beziehungen dem Partner etwas "erlaubt" oder halt nicht. Bin 54 und hab noch nie jemanden etwas verboten oder erlaubt. Man hat darüber gesprochen und ist sich einig geworden.....naja man lernt nie aus.

0
Kommentar von vogerlsalat
10.03.2014, 17:59

Irgendwie lerne ich offensichtlich jetzt erst, dass man in Beziehungen dem Partner etwas "erlaubt" oder halt nicht. Bin 54 und hab noch nie jemanden etwas verboten oder erlaubt. Man hat darüber gesprochen und ist sich einig geworden.....naja man lernt nie aus.

0

Ich würd auf jedenfall fahren,dass kann sie dir echt nicht verbieten.Sag ihr,wenn sie dir sowas verbieten will dann hatt das ganze keinen sinn.Ne beziehung basiert auf Vertrauen und nicht auf paranoidem Hinterherspionieren.Dass sie kein vertrauen hatt, hast du nach deiner Beschreibung allerdings dir selbst zuzuschreiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde fahren und mir überlegen, ob ich mit jemanden ne Beziehung führen will... der mir fast alles verbieten, mir keinen Freiraum gewährt und mir dann auch noch nen Ultimatum/bzw. mich vor die Wahl stellt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Mache deinen Urlaub , und geniesse ihn.

Lass dich nicht einengen , und bevormunden,am Besten wäre jedoch eine

Trennung , wenn du an die Zukunft mit ihr denkst.Was darfst du denn

überhaupt noch , ohne ihre Einwilligung?

Den Großteil hast du selber Gut reflektiert ( Freiräume/Freunde usw.).

Ich wünsche dir bei deiner Entscheidung alles Gute.

Vielleicht haben andere User von gf noch ein paar bessere Tipps als meine.

VG pw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde fahren eindeutig war mir schon klar nachdem ich den satz gelesen habe das sie dich vor die wahl stellt absolutes "no go"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fahr, lass ihr von ihr nichts verbieten, du hast doch dein eigenes Leben!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

würde sie dich wirklich lieben und dir vertrauen würde, würde sie dich fahren lassen und dir viel spaß für die zeit wünschen und nicht so ein affentheater starten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?