Urlaub nehmen und Werktage in Wochen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Schließzeit der Praxis zählt als Urlaub, wenn Werktage dabei sind. Ob du Urlaub zu dem ZEitpunkt nehemn kannst musst du mit deinem "Chef" absprechen.

Hallo, 10 Arbeitstage Urlaubsanspruch bedeuten genau 2 Wochen, weil eine Arbeitswoche nach wie vor aus 6 Arbeitstagen besteht. Ausnahmen gibt es nur dann, wenn es innerbeitrieblich oder tarifmäßig (gewerkschaftlich) so vereinbart ist und Dein Chef diesen Tarifvertrag anerkennt, z.B. dadurch, dass er sich in Deinem Arbeitsvertrag darauf beruft.

Ob er Dir "normalen" Urlaub innerhalb der ersten 6 Monate gewährt ist eine rein freiwillige Leistung, er KANN, MUSS aber nicht. Erfahrungsgemäß sind die Zeiten einer Praxisschließung von den Arbeitnehmern mit ihrem Jahresurlaub anteilig zu verrechnen. In anderen Worten, diese eit wird von Deinem Urlaubsanspruch abgezogen.

Bei 6 Werktagen pro Woche sind also 21 Werktage 3 Wochen und 3 Tage Urlaub. Dies darf er aber nicht vereinbaren, des es gilt als gesetzlichen Mindestanspruch für jeden Arbeitgeber das Bundesurlaubsanspruch mit 24 Werktagen. Dies wären also als Mindestanspruch volle 4 Wochen.

Sieh hier: http://www.gesetze-im-internet.de/bundesrecht/burlg/gesamt.pdf

Gesetzliche Regelungen sind Mindestanforderungen, von denen nur und ausschließlich zu Gunsten des Arbeitnehmers abgewichen werden darf. Eine Verkürzung auf 21 Tagen ist also gesetzeswidrig. Darüber solltest Du nachdenken und evtl. mal mit ihm reden. Viel Erfolg.

Ich entnehme, daß Du in einer Arztpraxis arbeitest ???

Wenn dann über Weihnachten Betriesurlaub ist, werden Deine Urlaubstage darauf angerechnet, also nicht Deine U-Tage hinten dran hängen....^^^^

21 Werktage ???? Hast Du einen Vertrag ???? Hmmmmm.......dann hat Dein Chef Dich wohl ein bißchen über den Tisch gezogen........-(((

Werktage bedeutet Montag bis Samstag.......

du hast genau 2 Wochen Urlaub. Wenn du über Weihnachten Urlaub nehmen möchtest, dann sind der 24.12. und der 31.12. in den meisten Arbeitsstellen je 1/2 Tag Urlaub. Ob du Urlaub bekommst, das richtet sich ganz nach deinem Chef und den Kollegen. wenn alle in diesen Wochen Urlaub haben möchten, dann stehst du wohl als letzte in der Reihe. 21 Werktage musst du durch 5 teilen, dann hast du die Wochen. also hast du 4 Wochen und 1 Tag.

Was möchtest Du wissen?