Urlaub nach Türkei?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Selbstverständlich kann man mit dem Bus von Deutschland nach Istanbul fahren. Viele Türken nehmen die Strecke regelmässig auf sich, um ihre Familien zu besuchen.

Die Fahrt ist oftmals günstiger als ein Flugticket, aber auch sehr, sehr anstrengend. Es werden keine Zwischenübernachtungen gemacht, sondern durchgefahren. Viele Menschen, die solche Fahrten schonmal gemacht haben, wollen Sie aufgrund der Anstrengung nicht mehr unternehmen. In Deutschland fahren die Busse verschiedene Haltestellen in verschiedenen Städten an, was die Fahrtzeit natürlich auch beeinflusst, je nachdem wo man zusteigt.

Beispiel: Von München nach Istanbul (Preis ca. 130 Euro), Fahrtdauer 30,5 Stunden, Entfernung: rund 1500 km.

Hier eine Anbieterseite: https://www.goeuro.de/bus_von_muenchen_nach_istanbul

Türkei mit dem Bus ist zu weit, aber Südfrankreich und Spanien ist hervorragend zu erreichen.

Wieso fahrt ihr nicht an einen nähren Ort in den Urlaub wenn sie Flugangst hat? Ich kann mir nicht vorstellen, das es einen Bus gibt der durchfährt, das ist viel zu weit.

Das heißt "Urlaub in die Türkei" 

Schaue doch mal bei den Reisebusunternehmern nach ob die Touren nach Istanbul planen oder Ankara. ich denke nicht. In der politischen Situation und mit einem Präsidenten namens Erdogan ist die Türkei politisch kein sicheres Land mehr.

Hardware02 09.07.2017, 20:59

So ein Blödsinn! Wegen Erdogan besuchen die Leute wohl ihre Familie nicht mehr? 

0

Was möchtest Du wissen?