Urlaub mit Tochter?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wer hat euch das gesagt?

Urlaub gehört zu den alltäglichen Dingen, die das Elternteil, bei dem sich das Kind aktuell aufhält alleine entscheiden kann.

In der EU brauchst Du einen solchen Schrieb nicht.

Es soll Länder geben, die einen solchen Schrieb verlangen, mir ist bis jetzt aber noch keines über den Weg gelaufen.

Wenn Du so wenig Kontakt mit ihm hast, würde ich die alleinige Sorge beantragen.

Wie bekommt das Kind denn seinen Unterhalt?

Hey, meine Eltern sind auch getrennt und ich war seitdem auch mit meiner Mutter öfter im Urlaub. Innerhalb Deutschland aber auch Dubai :) da mussten wir nie sowas schreiben obwohl mein Vater und ich Kontakt haben und meine Eltern ein gutes Verhältnis haben. Nach Dubai durften wir sogar eine Freundin von mir mitnehmen, sie musste allerdings ein schreiben von ihren Eltern abgeben :) viel Spaß im Urlaub :)

Menuett 29.06.2017, 11:34

Das ist richtig, ich habe noch nie erlebt, dass danach gefragt wird.

Auch nicht bei Kinder, die erkennbar nicht meine eigenen waren.

0

du hast eine adresse von ihm und schreibst ihn an mit einem formular und kurzen infos über die reise. (zeitraum, ziel). bitte darum das er das forumlar ausfüllt mit adresse, telefonnummer und passkopie und er möge es unterschreiben. rücksendung innerhalb bitte von 7 tagen.

wenn das nicht zurück kommt, holst du dir die erlaubnis übers gericht und lässt seine unterschrift ersetzen.

Menuett 29.06.2017, 11:35

Dazu bräuchte sie eine Adresse.

0
markusher 29.06.2017, 18:27
@Menuett

die kann das gericht ja ausfindig machen - oder man geht einfach ins ema und holt sich die adresse von dort. wenn sie unterhalt eintreibt, weiß sie auch die adresse des kv.

0

Aber doch sicher eine Adresse?

Ihr habt beide das Sorgerecht u. du hast keinen Kontakt zu ihm, wie geht das, z.B.,wenn das Kind ihn besucht?

bluerose2008 28.06.2017, 22:34

Er ist sehr oft umgezogen und es läuft alles übers Jugendamt, er hat kein kontakt zu ihr

0
Wonnepoppen 28.06.2017, 22:36
@bluerose2008

Dann braucht ihr auch kein gemeinsames Sorgerecht!

Frag das Jugendamt, die müssen die akteuelle Adresse haben!

die können dir auch sagen, ob du seine Erlaubnis brauchst, oder geht da von denen aus?

1
martinzuhause 29.06.2017, 07:17
@Wonnepoppen

"Dann braucht ihr auch kein gemeinsames Sorgerecht!"

das hat damit nichts zu tun. mit welcher begründung willst du dem vater da seine grundrechte entziehen?

0
Wonnepoppen 29.06.2017, 09:51
@martinzuhause

Ich will ihm gar nichts entziehen, kann ich auch nicht, es ist lediglich meine Meinung in dem Fall dazu, ok?

0
Menuett 29.06.2017, 11:37
@martinzuhause

Weil er für Entscheidungen nicht zu erreichen ist.

Da gibt es mittlerweile kaum noch Richter, die einem abwesenden nicht zur erreichendem Elternteil die gemeinsame Sorge lassen.

1
bluerose2008 28.06.2017, 23:00

Es läuft übers Jugendamt eine beistandschaft, wir privat haben lange kein kontakt mehr. Ich werde da mal anrufen und mir die Adresse geben lassen danke 😉

2

Sieht er das Kind nicht? Kommt er nicht vorbei? 

Nein tut er nicht

Wonnepoppen 28.06.2017, 22:33

Wozu hat er dann ein Sorgerecht?

0
alarm67 28.06.2017, 22:34

Dann mach Dir doch kein Kopf!

Interessiert den doch eh nicht!

0

Was möchtest Du wissen?