Urlaub machen im Sommer wo in Österreich?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

wir fahren im winter immer nach söll. auch im sommer hat der ort und die umgebung ihren reiz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Touristengebiete ohne Touristen findet man in Österreich leider nicht. Verhältnismäßig ruhig und auch preiswert ist z. B. Osttirol. Man kann wandern, bergsteigen, es gibt schöne kleine Seen (z.B. Tristacher See), viel Kultur (Ausgrabungen des römischen Aguntum, Schloss Bruck mit Museum usw.), sehr gute Gastronomie, wunderbare Landschaft, nette Leute. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!
Willst du im Urlaub was erleben, bzw viele verschiedene Sachen ausprobieren? Bist du mit dem Auto unterwegs? Falls ja würde ich dir ans Herz legen nach Niederösterreich zu fahren und dir die Niederösterreich-Card zu besorgen (http://www.niederoesterreich-card.at) mit der kann man für 61€ über 300 Ausflugsziele gratis besuchen, kann ich nur empfehlen, sind auch ein paar Sachen in Wien zu machen (:
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oxBellaox
30.11.2016, 09:55

eher ruhig - bloß kein Hype und Lärm - ohne Kinder - hab ich ja oben geschrieben :) wir mieten ein Auto oder fahren mit dem eigenen hin. Ist aber noch nicht ganz raus.

0

mit wenig Touristen - in Tirol ww.hall-wattens.at/

da findest du im Sommer ruhige Ecken und hast viele Möglichkeiten

wenn du näheres wissen willst, gebe ich dir gerne weitere Infos - ich bin von dieser Gegend

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer die Natur mag, wird wahrscheinlich das Gesäuse mögen,  im Herzen Österreichs, in diesem Naturpark liegen die Stromschnellen der Enns. Östlich von Admont (in Admont ist ein Kloster, bekannt vor allem durch die Klosterbibliothek), in der Steiermark (die Steiermark hat aber auch sonst einiges zu bieten, z.B. den Dachstein).

https://de.wikipedia.org/wiki/Nationalpark_Ges%C3%A4use

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kirchberg
Brixen im Thale
Fieberbrunn
St.Ulrich (Mit Pillersee)
Waidring (an der Salzburger Grenze)
St. Johann i.T.
Aurach
Jochberg

Zillertal?
Stubaital?
Ötztal?
Lechtal?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Railey007
30.11.2016, 12:36

Kitzbühel ist im Sommer nicht voll.
Nur im Winter und dann halt richtig. Vor allem am Hahnenkammwochenende.

0
Kommentar von Railey007
30.11.2016, 18:39

Ja dann fahr doch ins Burgenland.
Unser "Volk" mag und braucht solche Menschen wie dich auch nicht.
Österreich ist groß und wenn du NULL Ahnung hast in welches Bundesland du ungefähr willst, dann stell nicht sinnlose Fragen.
Da kann dir keiner helfen.

Vorarlberg
Tirol
Salzburg
Steiermark
Kärnten


Wien
Burgenland

Viel Spaß beim auswählen!

1

Was möchtest Du wissen?