Urlaub in Tunesien gefährlich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, also Tunsien ist überhaupt nicht gefährlich. Ich gehe mal davon aus, das du in eine Urlaubsregion fährst , wie Djerba oder Hammamet oder souse. Dort ist die Polizei stark vertreten und auch die Garde Nationale. Ich liebe dieses Land und Nein, es ist für Frauen nicht gefährlich. Sie werden auch nicht angemacht, wenn sie Nein sagen , dann verstehen es die Menschen. Ich wünsche dir einen Schönen Urlaub in meinem Land

Wenn du dich nicht abends in irgendwelchen Gassen rum treibst oder alleine in der Wüste rum läufst sollte nichts passieren. Ich war dieses jahr bereits dort und bin heil wieder zu Hause an gekommen. Aber noch ein tip von mir. Fahr nicht dort hin! Es ist so verdammt dreckig da und überall, sogar am Strand, wirst du von irgendwelchen Jawas belästigt, die dir ihren Schrott verkaufen wollen. Für mich persönlich was es raus geschmissenes Geld. Überlege es dir gut. Der Urlaub mag zwar günstig sein aber ob du da glücklich wirst ist die andere Sache.

Echt ? Können Sie mir aus ihrer Erfahrung berichten wie dort mit Frauen also Touristinnen umgegangen wird ? Und waren die Belästigungen brenzlich also das Sie bedroht worden ?

0
@Alleshasser

Da wir nur mit zwei Männern da waren kann ich nicht direkt sagen, wie dort mit Frauen umgegangen wird. Ich weiß nur was man so hört aber ob das wahr ist, ist natürlich eine andere Sache. Frauen, besonders mit heller Haarfarbe, sollen teilweise arg bedrängt werden. Aber wie gesagt, das habe ich nur gehört. Bedroht wurden wir nicht. Aber die Leute da sind sehr aufdringlich. Man geht spazieren und plötzlich taucht einer dieser Strandverkäufer auf, quatscht einen voll, legt einem was in die Hand und erwartet, dass man es kauft. Sie verstehen auch jedes Wort auf Deutsch, außer nein. Selbst wenn man sie ignoriert und weg geht, laufen die einem noch hinter her. Einfach schrecklich. Wenn es ein Strandurlaub werden soll, kann ich persönlich Gran Canaria empfehlen.

1

Was möchtest Du wissen?