Urlaub in Thailand mit work and travel verbinden aber wie?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die ganzen "work-und travel-agenturen" sind meisst reine Abzocke-Einrichtungen, die dir zwar Gott weiss wie was versprechen, das Honorar kassieren und das wars dann. Wenn du Thailaenderin bist, brauchst du keine  Arbeitserlaubnis und kannst an jeder Strassenecke einen Job finden, sofern du thailaendisch und ganz gut englisch sprichst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal hier: https://globalworkandtravel.com/

ansonsten - wenn du Thai sprichst, freut sich die Schule im Ort deiner Eltern bestimmt, wenn du Englisch unterrichtest, oder den Kids über Deutschland erzählst!

Wobei 2 Monate echt schnell vorbei gehen....warum nicht einfach Thailand geniessen und erfahren. Arbeiten wirst noch genug :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wichtig wäre zu wissen, wo Du überhaupt in Thailand bist. Thailand ist ein 1/2 mal größer als Deutschland. Zwischen Touristenorten, größeren Städten, Dörfern, Nordwesten, Nordosten, Mitte und Süden sind die Unterschiede immens. Auch schreibst Du gar nicht, was Du überhaupt kannst und wie alt Du bist. Hilfe im Gastronomiebereich geht aber fast überall, aber nur für ganz kleines Geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bjc51
19.05.2017, 10:31

gelöscht

0

Hänge dich doch mal an deine Familie :) vielleicht haben die irgendwelche Kontakte. 

Nebenbei gibt es noch einige Organisationen im Internet. Hier ein Beispiel wie man sie findet: http://lmgtfy.com/?q=Work+and+Travel+in+Thailand

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

um arbeiten zu dürfen, brauchst du erst einmal ein bestimmtes Visum. darüber informierst du dich am besten auf der Seite der thailändischen Regierung. ob man in Thailand wirklich work & travel machen kann, weiß ich garnicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BokuwaTomodachi
18.05.2017, 13:45

Naja Ich brauch kein Visum weil ich einen thailändischen Pass besitzte also Thailänderin bin. 

0
Kommentar von trpsx
18.05.2017, 13:47

achso ja dann ist doch super! dann brauchst du ja nur ne Arbeit 😊 2 Monate Zeit ist aber ziemlich kurz für ein work & travel..

1

Was möchtest Du wissen?