Urlaub in Madrid.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Einige Anregungen kann ich Dir geben und hier wären sie in einer Reihenfolge ohne Wertung. Zu den einzelnen Vorschlägen kannst Du über Google näheres erfahren. Das hier zu beschreiben würde den Rahmen sprengen. Plaza Mayor, Palacio Real, Almudena-Kathedrale, Las Ventas, Parque del Buen Retiro, Passeo de Castellana, Calle de Alcalá, Paseo del Prado, Plaza de Colon, Plaza de Cibeles und das sollte erst mal reichen.

Hallo Auditis,

Madrid hat als Hauptstadt Spaniens einige Sehenswürdigkeiten zu bieten, wie den königlichen Palast (Palacio Real), die Almudena-Kathedrale, den Tempel von Debod, den Plaza Mayor, viele Parks und Museen.

Auf der Seite http://www.viva-spanien.de/ gibt es einige Infos zu den größten spanischen Städten, unter anderem auch zu Madrid. Du kannst Dich z. B. über das Nachtleben von Madrid, Shoppingmöglichkeiten und kulinarische Besonderheiten informieren.

stadion besuchen und die abfackeln ;)

dann in barcelona bewerben ^^

ne im ernst, mardird ist überhaupt nicht schön, gibt nicht vieles zu sehen

auditis 24.09.2012, 13:09

ein bisschen was qualifiziertes möchte man aber schon erwarten

0

Was möchtest Du wissen?