Urlaub in Barcelona brauche ich eine kreditkarte und wie läuft es bei airbnb ab?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hi, also du brauchst nicht zwingend in Barcelona eine Kreditkarte. Du kannst mit deiner EC Karte von der Sparkasse überall - wo man mit Karte zahlen kann - auch gebührenfrei mit deiner EC-Karte bezahlen. Geld abheben mit der Sparkassen EC Karte kostet aber ordentlich Gebühren in Barcelona egal wo du abhebst. Daher schonmal ein paar Euro bar mitnehmen, so viel wie möglich mit Karte bezahlen, und wenn du Geld abheben musst, keine Kleckerbeträge, sondern genug für ein paar Tage. (für weitere Infos: http://www.bargeldabheben.de/kostenlos-Geld-abheben-in-Spanien.html ) Ach und Stichwort Barcelona. Halt deine Handtasche fest, leg dein Handy und deinen Geldbeutel nicht auf den Tisch im Straßencafe. Und am Strand nichts "kostenloses" andrehen lassen. Geile Stadt, aber es sind leider sehr viele Diebe unterwegs. Selbst welche getroffen vor ein paar Wochen. 

Das kommt darauf an, manche werden online sofort bezahlt, andere erst nach Bestätigung.

EC-Karten gibt es seit über 10 Jahren nicht mehr. Falls du die girocard meinst, die funktioniert so gut wie überall in Spanien.

grubenschmalz 26.07.2016, 16:21

Die Girocard funktioniert NIRGENDWO in Spanien, weil das ein rein nationales System der "Deutschen Kreditwirtschaft" ist. 

Funktionieren tut das Cobranding auf der Karte, Maestro. Das ist aber ein himmelweiter Unterschied.

Es gibt auch Banken, die haben keine Maestro zusätzlich drauf, sondern V-Pay, das ist nur in Europa nutzbar. Paar Banken haben auch gar kein Cobranding drauf, da kann man die Karte außerhalb Deutschland nur als Glasuntersetzer nehmen.

0
megaboomer 28.07.2016, 23:44
@grubenschmalz

Alles richtig. Aber für Spanien macht es keinen Unterschied ob Vpay oder Maestro. Und nur girocard ohne Maestro oder Vpay haben Sparkassen nicht. 

0

 Sparkassen EC karte überall bezahlen??


Mit der "Sparkassen EC Karte" kann man im Ausland nirgendwo zahlen. Die "Sparkassen EC Karte" heißt inzwischen "Girocard", und das ist nur in Deutschland nutzbar.


ZUSÄTZLICH ist auf der Karte aber das "Maestro"-System drauf, das kannst du weltweit nutzen, mit der gleichen PIN-Nummer wie deine Girocard/EC-Karte.



---

Wie man bei Airbnb bezahlen kann, steht hier:


https://www.airbnb.de/help/article/126/what-methods-of-payment-does-airbnb-accept



Mailin92 26.07.2016, 16:26

Hey danke dir für die schnelle info...also bei mir auf der Karte steht Maestro (direkt über dem Gültigkeitsdatum)  drauf also kann ich es sorgenlos in Spanien benutzen meintest du..?

0
grubenschmalz 26.07.2016, 17:40
@Mailin92

Ja, überall dort wo "Maestro" oder "Mastercard" akzeptiert wird. 

Airbnb kannst du damit aber nicht bezahlen. 

0

Du zahlst vorher an airbnb. 

Was möchtest Du wissen?