Urlaub in Ägypten. Wie sicher ist es dort?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

In einer geschlossenen Hotelanlage gibt es sicherlich kaum etwas zu befürchten, außer den erhöhten Preisen im Souvenirshop.

Außerhalb wäre ich schon vorsichtig. Klar sollte man sich nicht von Angst den Urlaub vermiesen lassen, aber wir leben nunmal in echt verrückten Zeiten. Ich würde daher einen Urlaub nach Ägypten meiden, wenn ich nicht den ganzen Tag nur am Pool liegen will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Itchi0108
12.05.2016, 14:29

Das kann ich auch an der Ostsee oder Nordsee oder sonstwo in Deutschland in nem Hotel.

0

Hallo, ich bin gerade in Kairo, und bin jeden Tag in Kairo und Umland mit dem Auto unterwegs.

Es gibt viele Gefahren und Unannehmlichkeiten auf die man berücksichtigen muss (Verkehr, Abzocker, Bürokratie....) aber Terroristen sind meine kleinste Sorge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach:

Geh auf Nummer sicher und such dir ein anderes Reisezeil. Lass es schön billig sein... aber das wäre es mir nicht wert. Zumal ne Woche Ägypten nicht reicht.. Dazu is der Weg zu weit. Denn Flieg doch lieber nach Dom.Rep oder so..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besteht eine Reisewarnung des AA?

Ansonsten nur in der Anlage bleiben.

Nur so am Rande:
" ich und meine Freundin" => Meine Freundin und ich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Itchi0108
12.05.2016, 14:24

Herzlich Willkommen Herr Streber :-p

1

Was möchtest Du wissen?