Urlaub in Ägypten? Wichtige Meinungen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dein Freund mag zwar seine Gründe für seine Haltung haben, aber bei Lichte betrachtet hat selbst das Auswärtige Amt für Ägypten momentan noch keine Reisewarnung ausgesprochen respektive nur eine Teilreisewarnung. Im übrigen möchte ich mal arg bezweifeln, das er eine Sicherheitsgarantie für ein beliebiges anderes Land sozusagen im Ärmel hat. Letztendlich kann es überall auf der Welt einen terroristischen Anschlag geben, OK auch wenn die Politiker gerne etwas anderes erzählen, am wenigsten wahrscheinlich ist das in Deutschland. Kein Raubtier beschmutzt sein eigenes Nest und ergo es jagt auch immer möglichst in sicherer Entfernung davon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,  also Ägypten und Türkei würde ich nicht empfehlen. Leider. Aber die Kanaren, Mallorca und Griechenland ( Festland u. Inseln ) sind schöne sonnige Ziele. Kommt auch darauf an, was euch im Urlaub am wichtigsten  ist. Ob Hotel, Strand, Umgebung oder auch Sehenswürdigkeiten, das sollte dann doch auch in etwa den Wünschen entsprechen, oder? 

 Aber wie dem auch sei kommt es am Ende immer auf den Geldbeutel an. Ich nehme an, dass euer Höchstpreis von 850 € pro Person gedacht ist. Wie lange wollt ihr damit bleiben und bei welcher Verpflegung ? Es ist also sehr schwer, jemand konkret zu raten. Sonne gibt es in vielen Ländern und Informationen holt man sich am besten im Internet. Ich mache das jedenfalls immer so und war bisher mit meiner Entscheidung sehr zufrieden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?