Urlaub gebucht dann Job gefunden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Er ist nicht verpflichtet, Dir en Urlaub zu geben.

Du könntest ihn aber freundlich darauf ansprechen. Schließlich wusstet Du bei der Buchung noch nicht, dass Du eine Arbeit finden würdest.

Nein, dein Arbeitgeber ist natürlich nicht dazu verpflichtet dir den Urlaub zu genehmigen.

"Verpflichtet"? Warum? Ist doch Dein Problem, er kann doch dafür nichts...Du kannst aber versuchen mit ihm darüber zu reden und evtl. eine beiderseitige Regelung finden!

Nein,die Arbeitsaufnahme ist wichtiger als der gebuchte Urlaub,mußt halt stornieren.

Was möchtest Du wissen?