Urlaub côte d'azur mit Hund. Erfahrungen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Grundsätzlich ist Frankreich ein sehr hundefreundliches Land. Ich war mal eine Woche in Spanien, fuhr zurück durch Frankreich und blieb da auch eine Woche. Ich dachte, ich bin im Paradies, was meinen Hund angeht.

Ob allerdings die Côte der richtige Urlaubsort ist, weiß ich nicht. Auch in Frankreich durfte ich meinen Hund nicht an die  meisten Strände mitnehmen, es gab allerdings einen tollen Hundestrand.

Ansonsten aber ist Frankreich toll für Hunde. Ich war in Bourges mit Hund in einem ganz feudalen Restaurant, und da hatte ein apricotfarbener Pudel sogar seinen eigenen Stuhl am Tisch.
Ok, meiner nicht, aber er wurde auch sehr herzlich begrüßt.

Im Gegensatz zu Spanien, wo er meist als Ungeziefer behandelt wurde.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab Dir bereits bei Deiner Frage geschrieben, dass ich mit meinem Hund an der cote d'azur war, und in jeder Hinsicht nur davon abraten kann.

Badeverbot für Hunde an den Stränden....sehr, sehr heiss....auch nachts.....und total überissene Preise.

Eure Entscheidung.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cabalouty134350
02.07.2016, 12:34

Vielleicht wird es ja doch Holland.. 

0

Was möchtest Du wissen?