Urlaub an der türkischen Riviera stornierbar?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, du kannst IMMER stornieren oder umbuchen!
Niemand kann gezwungen werden, eine gebuchte Reise auch wirklich anzutreten!

Das Problem sind die Kosten, die dabei entstehen: Stornokosten bzw. Umbuchungskosten. Und das bedeutet, dass ein erheblicher Teil (im Extremfall bis zu 90%) des Reisepreises für dich verloren ist.

Eine kostenlose Stornierung / Umbuchung ist nur in Extremsituationen möglich, wenn das Auswärtige Amt eine konkrete Reisewarnung für dein Urlaubsgebiet herausgibt. Eine "Teil-Reisewarnung" des AA reicht nicht.

Auch wenn du eine Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen hast, hilft die in diesem Fall nicht, denn da ist normalerweise nur Krankheit, Todesfall, ... versichert, aber nicht "Angst".

Wie hoch die Stornokosten bei deiner Reise sind, das steht in deinem Vertrag. Für Umbuchung müsstest du dich am Besten in deinem Reisebüro beraten lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich geh trotzdem nach Side!
Ne Bombe kann überall hochgehen..
Weil es sich nur häuft...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tahir1986
28.06.2016, 22:09

wir haben auch in der nähe side gebucht ab dem 21.8. wollen auch sehr gerne hin, ich meine alleine das umbuchen würde uns locker 300 euro pro person mehr kosten! ich selbst bin eigentlich gar nicht so eine ängstliche person aber irgendwie wird es schon ziemlich häufig

0
Kommentar von G4mer67
28.06.2016, 22:10

Ja leider, Aber ich lass mich nicht so leicht Einschüchtern. Die Terroristen wollen das nur Erreichen.

0

Was möchtest Du wissen?