Urlaub am Bodensee mit Familie

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also, attraktiv ist am See alles...:) Was habt Ihr Euch denn vorgestellt? Soll´s direkt am See sein, oder geht´s auch ein paar Kilometer ins Inland? ferien auf dem Bauernhof? Ferienwohnung? Teuer ist´s in der Gegend Lindau, Kressbronn, Langenargen. Friedrichshafen hat die beste Verkehrsanbindung, 1 Stunde mit Schiff nach Konstanz, 40 min. nach Österreich. Gammelige Hotels wirst Du hier wenige finden, höchstens in den Innenstädten, ansonsten ist´s hier sehr gepflegt. Grüße von einer Wahlschwäbin ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Malle379
08.07.2013, 01:05

Hi. Danke für die spontane Antwort. Wir würden gern in die Nähe vom See. Klar ein Zimmer mit Seeblick wäre super aber auch teuer. Da wir mit dem Auto hinfahren, ist sag ich mal 1km ins Landesinnere ok. Ein Hotel wäre gut, sodaß meine bessere Hälfte nicht auch noch kochen muss. Urlaub halt, oder Essen gehen. Ich war noch nie am Bodensee. Fahrradverleih, Boot fahren, Schwimmen bei gutem Wetter, sowas würden wir halt gern machen. Guten Fisch essen und vll mal die Inseln erkunden.

Grüße nach Baden Würtemberg :-)

0

Hallo Malle,

der Bodensee ist großartig, auch für Kinder! Mit Hotels kenne ich mich allerdings nicht aus, weil wir seit vielen Jahren in Ferienwohnungen unterkommen. Das ist günstig, die Kids müssen keine große Rücksicht auf andere Gäste nehmen und wir sind nicht an Essenszeiten gebunden. Wie buchen immer bei traum-ferienwohnungen.de und die haben gerade auch so ein Bodensee-Infopaket am laufen. Ich sende dir mal den Link: http://www.traum-ferienwohnungen.de/reisemagazin/urlaub-am-bodensee-aktiv-am-wasser/

Letztes Jahr waren wir zum Beispiel bei diesem Abenteuerpark Immenstadt mit unserer Tochter (9 Jahre) und es war für alle das reinste Vergnügen.

LG und viel Spaß! Ferris

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Malle,

vielleicht kommt meine Antwort ja ein paar Tage zu spät, das wäre schade.

Wir haben mit unseren Kindern immer Ferienwohnungen gebucht. Ersten günstig, zweitens ist man freier war Essenszeiten und auch Lautstärke angeht.

Was man da machen kann, ist die Insel Mainau zu besuchen. Wir waren mit unseren Kiddies fast jedes Jahr da, weil in deren Mitte ein 1a Kinderspielplatz ist. Wirklich, nur zu empfehelen!

Ansonsten gibt es rund um den See natürlich auch viel, was Kindern und Eltern Spaß macht. Vom Bootfahren bis zu kleinen Festen (Ah, im August ist noch die Konstanzer Seenacht, auch absolut empfehlenswert! Für Kinder auch einiges dabei, was Freude aufkommen lässt!, auf meiner Lieblingsferienwohnungsseite läuft dazu auch gerade ein Gewinnspiel für Karten: http://www.traum-ferienwohnungen.de/reisemagazin/das-seenachtfest-in-konstanz/)

Was wir auch immer gerne gemacht haben, aber nur wenn es nicht ganz so heiß war, in einen Kletterwald gehen. Das für Kinder ab 5 Jahren zugänglich und macht auch immer einen heiden Spaß. In Kressborn und Immenstaat ist einer.

Und was auch absoluten Fun bring ist Fußballgolf. Das kannst du in Opfenbach spielen: SwinGolf Allgäu Bodensee , Mywiler 161, 88145 Opfenbach

So, da sollte mal was bei sein :)

LG Berta

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?