Ist es Pflicht, die Urkunde (Beurteilungsdokumente) an der neuen Schule abzugeben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die neue Schule fordert den Schülerakt bei der alten Schule an, sobald sich ein Schüler neu angemeldet hat.

Ausgehändigt wird der Schülerakt weder den Eltern noch Onkels oder Tanten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Schülerakte geht immer mit dem Schüler von Schule zu Schule. Eltern bekommen sie nicht. Sie haben höchstens auf Antrag Einsicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja klar. die eine schule hat keine brechtigung irgendwelche privaten dokumente an irgendeine andere schule zu schicken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RobertLiebling
16.11.2015, 19:08

Es geht nicht um "irgendwelche privaten Dokumente", sondern um den Schülerakt.

0

Was möchtest Du wissen?