Urinteststreifen

7 Antworten

Hi hanni90,die Antwort von CecillaMaria ist wirklich gut,Harnstreiifen geben nur ungefähre Werte an,die hier durch entsprechendes Bkut-und Harnlabor quantifiziert werden sollten.Eine Ketose sowie erhöhtes Bilirubin(Abbauprodukt von Häm)ist auf jeden Fall abzuklären.Eine Diagnose würde ich da auf Grund von Harnstix nicht stellen.LG Sto

Ich weiß nicht, wie Du auf die angegebenen Werte (Zahlenwerte) mittels eines Urintststreifen gekommen bist, so genau können die Werte dabei nicht aufgeschlüsselt werden bzw sind bestenfalls Richtwerte. Grundsätzlich bedeutet die Anwesenheit von Leucozyten im Urin, dass es sich um eine mögliche Harnwegsinfektion handeln kann, das spezifische Gewicht (spez Gew) sollte zwischen 1000 und 1060 liegen, Ketone (also Ket) können Hinweis auf eine vorliegende Ketoazidose sein und auf einen Diabetes mellitus oder auf einen Hungerzustand hinweisen und Bilirubin (Bil, das sind Gallenpigmente) kann auf eine Lebererkrankung (...oder eine Anämie oder eine Darmerkrankung oder eine Herzinsuffiziens zum Beispiel) hinweisen. Hier muß Dir Dein Arzt genaue Auskunft geben, der die entsprechenden Untersuchungsbefunde ja vorliegen hat. Jedenfalls läßt sich dazu wenig aus Deinen Angaben und schon gar nicht so aus der Ferne interprätieren.

War das Spontanurin? Dann kannst du alle Ergebnisse vergessen. Wenn nicht, red mit deinem Arzt. Ferndiagnosen sind nicht möglich.

was ist spontanurin

0
@hanni90

Sagt der Name: Spontanurin ist Urin, der ohne irgendwelche Maßnahmen rausläuft. Der enthält dann auch z.B. Keime, die auf der Hautoberfläche im Genitalbereich sitzen.

0

blutdruckanstieg bei shcmerzen?

hallo ihr lieben. ich hab mal ne frage..und zwar ich war am montag beim zahnarzt un mir wurde nen recht großer karies entfernt. seit dem habe ich shcmerzen ( cih war heute nochmals!). seidtdem ich aber die shcmerzen ahbe bzw beim zahnarzt war is mein blutdruck an sich höher als sonst .. sonst so um die 120 zu 70 un jetzt meistens an die 130 zu 80-85 puls meistens so um die 80( puls ist für meine evrhältnisse total ok ist!)

abe rmeine frage heirzu: is des nromal dass er dann bei schmerzen ansteigt?!ich messe jeden tag am morgen un am abend( für mcih un meine psyche!) daher wiess ich dass dieser momentan höher ist als sonst.

danke shocnmal! 

...zur Frage

Roller auf 25 km/h drosseln- kosten?

Hey Leute, Ich machen meine Mofaprüfbescheinigung und hab am Montag Theorieprüfung. Ich bin 15 Jahre alt. Nun haben wir einen Roller zu Hause und der ist schon auf 80 km/h gedrosselt. Er müsste jetzt aber auf 25 km/h gedrosselt werden. Welche kosten kommen denn ungefähr dabei auf? Und der Roller hat ja eigentlich schon eine Drossel, also müsste ich ja eigentlich keine neue kaufen oder? Ich bitte um ernst gemeinte Antworten, da ich im Internet ziemlich vieles Zeug gegoogelt habe, wo einer sogar behauptet hat eine Drossel würde 900 Euro kosten!

...zur Frage

ALG 2/Überstunden/Expertline

Hallo Freunde, suche die optimale Lösung für mein Anliegen. Ich bin momentan ALG2 Empfänger und habe noch einen 450-Euro Job. Durch die Änderungen (Mindestlohn ab 2015) müssen meine Überstunden Ende des Jahres abgebaut werden. Dies geschieht deshalb, gezwungenermaßen, im Januar 2015. Dazu mehrere Fragen: Ich werde durch diese Konstellation (normales Gehalt/430 € und Überstunden ca. 600 €) ein Einkommen von ca. 1030 € im Januar erhalten. 1. Was davon wird angerechnet, bzw. entfällt mein Anspruch auf Hartz 4 dafür im Januar gänzlich (bzw. welche Freibeträge (100€ + 20%?) bleiben? 2. Macht es einen Unterschied ob ich den Überstunden Betrag als Einmalzahlung im Januar erhalten und er so in der Abrechnung erscheint oder der AG anteilige für die vergangenen 4 Monate (sprich ich habe dann statt 430 € monatlich, jeweils 150 € mehr verdient, aufteilt) und die jeweiligen Lohnabrechnungen nachbessert und sich der Betrag so quasi verteilt? (auf die Monate wo ich quasi auch die Überstunden geleistet habe) 3. Da ich ab Januar noch keine offizielle Wohnung habe (habe befristet gewohnt - das weiß die Arge natürlich) und die Zahlung der Arge quasi in etwa meiner Miete entspricht (+70/80€ durch meinen Minijob bedingt) würde ich im Januar durch diese Konstellation wohl eh nur diese 70/80 € erhalten? Sprich: Könnten bzw. würden sie mir im "Zuflußmonat" Januar auch nur max. diesen Betrag wieder "streichen" können? (angenommen ich komme 1 Monat bei jmd. anders unter und hab erst ab 1.02 wieder eine neue Bleibe) oder kann dieser Betrag meinen regulären Anspruch (angenommen meine neue Wohnung liegt in der gleichen Preisklasse wie die momentane) auch in den Folgemonaten (Feb/März...) mindern? 4. Was kann/darf ich also machen um von den ca. 600 € Überstundengeld das maximale behalten zu können? Und wieviel wäre dass im konkreten Fall bei Variante 1. Zuflußmonat Janaur 1030 € (Job+Überstunden)?

Über einen schnellen und guten Rat wäre ich sehr dankbar. Grüße

...zur Frage

Zulassungsbeacheinigung Teil 1 Zeile 22 Entzifern brauche hilfe?

Hallo was bedeuten diese abkürzungen bei Der Zulassungsbescheinigung?

F. 1/F. 2:+65 U. 7.2/8.2:+70 B. ANHÄNGERBETRIEB0.1:1800 B IS 8% STEIG. ZUL. GES-GEW. D. ZUGES MAX. 3870KGFZG. BEI WE RKSEITIG MONTIERTER AHK M. SPEZ. FAHRDYN. STABI. SYST. F. AN H. BETR. F. TEMP. 100KM/H GEM. 3.AEND. VO. Z. 9.AUSN. VO. Z. STV OSTUFE PM 5 AB TAG ERSTZUL. WW. AHK LT. EGTGSTUFE PM5, AB 29.06.2009*

Habe schon kopfweh davon :/

Dank schon mal Voraus.

...zur Frage

Basaliom - Was ist nach Entfernung zu beachten

Hallo, Bei mir wurde ein 4mm großes pigmetiertes Basaliom entfernt worden. Der Rand war laut Labor gesund, es sollte also alles entfernt worden sein, oder?

Was muss ich in der kommenden Zeit, außer der 3 Monatigen Kontrollen beachten?

Sollte ich mein Blutbild regelmäßig kontrollieren lassen? Schließlich besteht ja eine sehr minimale Wahrscheinlichkeit (0,03%), dass es doch streut. Kann man an Blutwerten überhaupt etwas feststellen?

Vielen Dank für weiterführende Infos!

...zur Frage

Ärzte ratlos blut im urin?

Also vielleicht habt ihr mitbekommen dass ich in letzter Zeit öfter beim Arzt war. Das ist aber eine längere geschichte...naja auf jeden fall wurden während staken bauchschmerzen bei 5 urin proben die maximale menge blut mit dem teststreifen festgestell...als jedoch die gleichen proben zur abklärung ins labor geschickt wurden war die anzahl der roten blutkörperchen unter dem mikroskop normal bis fast schon zu wenig...die ärzte können sich das nicht erklären...wüsstet ihr was das bedeuten könnte?

Vielleicht hilft es auch wenn ich noch ein paar symptome erwähne:

Ich bin oft blass habe aber sehr oft starke rötungen an den backen und unter den augen weshalb ich oft krank aussehe.

Ich fühle mich oft kraftlos und angeschlagen ( oft auch während dem sport)

Ich bekomme oft zitter anfälle völlig grundlos

Meine haut glüht oft fieber habe ich aber nie

Schon bei winzigen Schnitten z.b. im finger hinterlasse ich eine riesenblutspur sodass meine schwimmtrainer schon alle mal verwundert waren wieso ich so viel blute

Das kann aber an der blutgerringungsstörung liegen die bei mir nachgewiesen wurde

Ich habe vorallem in letzter zeit seit meinen extremen!!! schmerzanfall vor 1 1/2 wochen starke bewegungs schmerzen und auch beim sitzen öfter vorallem in hüft und rücken bereich teilweise zieht es auch in die beine aber halt vorallem in den knochen

ich habe starke bauchschmerzen ärzte denken von der oft  eingebluteten ovarialzyste 

ich habe oft plötzlich und grundlos auftretenden rotweiße fleckige haut vorallem an händen und beinen und füßen

während dem duschen oder allgemein bei wärme wird meine haut immer an genau denselben stellen rotgefleckt

magen und darmspiegelung war unaufällig

Ärzte vermuten auch noch wegen blutbild schilddrüsenüberfunktion

ich bin untergewichtig esse jedoch normal außer das ich manchmal abpetitosigkeit und übelkeit habe aber ich schaffe es nicht zuzunehmen

ich bin auch schon in behandlung aber ich werde nur von arzt zu arzt geschickt...Hat jemand vielleicht eine idee auf welche erkrankung diese symptome hindeuten könnten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?