Urin unterhoose?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo.

Ich würde dir raten erst zum Frauenarzt oder Urologen gehen.

Beckentraining ganz gut aber du musst die Ursache auf dem Grund gehen.

Bley 1914

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beckenbodentraining hilft bei dem Problem, kenne das selber. 

Du kannst dir im Internet Übungen raussuchen oder dir Kugeln zum training kaufen (gibt es auch in der Drogerie).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo junge Dame,

da reicht der Gang zum Hausarzt deiner Wahl, zusätzlich kannst du auch ein Beckenbodentraining durchführen. Google mal danach, und du wirst sicher einige Anleitungen dazu finden, ohne dich in große Unkosten zu stürzen. Ist ganz leicht und kann zu Hause diskret durchgeführt werden.

Ich hoffe dir geholfen zu haben

Gruß hardty

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein klein wenig Flüssigkeit auch Urin ist bei Frauen vollkommen normal.

Du könntest etws Beckenbodengymnastik machen, dann wirst du untenrum wieder dichter.

Oder eine Einlage benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich rate dir zu Tena Vorlagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?