Urin Test positiv bei Kontrolle?

5 Antworten

Der Bluttest wäre die ''schlauere'' variante gewesen.Der wäre nach 48 h wohl vermutlich negativ ausgefallen. Du hast richtig angefangen und dann alles falsch gemacht.Sehr ärgerlich.... Wärst du besser informiert gewesen,hättest du dir jeglichen Ärger sparen können. Du warst mit sehr sehr hoher Wahrscheinlichkeit unter diesem einem 1 ng.Im Prinzip sagt der Urintest nur,dass du konsumierst.Der kann auch noch Wochen nach dem letzten Konsum positiv ausfallen.

Was auf dich zukommt kann ich dir leider absolut nicht sagen,aber ich denke da wird sicher noch der ein oder andere Beitrag kommen


- noch in der Probezeit

- Wohne in Bayern

nicht gut, ich denke um eine MPU und evtl. Nachschulung und Verlängerung der Probezeit und relativ hohe Geldstrafe wirst du nicht drumrum kommen :(

[Zitat von https://www.bussgeldrechner.org/drogen.html ]

Verstoß gegen das Drogengesetz beim ersten Mal 500 € Geldstrafe, 2 Punkte 1 Monat Fahrverbot (Kann sich aber innerhalb der Probezeit noch erhöhen)

Fahren unter Drogen steht unter Strafe. In der Probezeit wird es sogar
mit weiteren empfindlichen Maßnahmen geahndet. Neben dem Bußgeld, den
Punkten in Flensburg und dem Fahrverbot, handelt es sich beim Delikt „Autofahren unter Drogeneinfluss“ um einen A-Verstoß.

beim ersten Vergehen: Verlängerung der Probezeit auf insgesamt vier Jahre und kostenpflichtige Teilnahme an einem besonderen Aufbauseminar
[/Zitat]

http://www.gruene-hilfe.de/2012/05/29/nachweiszeiten-von-thc/

http://cannabis-med.org/index.php?tpl=faq&red=faqlist&id=95&lng=de

Vermutlich wirst nicht einmal Du selbst sagen können, wie hoch die THC-Dosierung bei der Party war. Leider oder glücklicherweise ist die Konzentration viel höher als in dem Zeug, dass wir in unserer Generation gekifft haben, aber bei uns wussten selbst die größten Vollpfosten, dass Blut besser als Urin....das lernt man beim ersten Joint.


Wie ist das genau gemeint? Urin Test immer verweigern, ist klar. Wenn man dann zur Blutentnahme gezwungen wird ohne vorher gepinkelt zu haben, wäre dass besser ?

0

MDMA,THC und Amphetamine positiv bei Urintest. Führerschein weg. Was kommt jetzt auf mich zu ?

...zur Frage

Urintest positiv was sind die folgen

huhu zusammen,

muss einen Urintest machen der zu 99,9 % positiv sein wird (wegen Cannabis Konsum) würde nun gerne wissen was auf mich zukommt , hab zwar schon in den unendlichen weiten des internets gesucht aber da bezieht sich alles auf Konsum im Straßenverkehr das ist für mich aber mehr oder weniger unwichtig da ich keinen führerschein habe und in nächster zeit auch keinen mache.

vl. noch wichtige angaben:

wohne in österreich , muss den test beim bund machen (grundwehrdienst), wurde davor noch nie positiv auf thc getestet

wäre nett wenn mir jemand vl. aus eigener erfahrung etwas erzählen kann wie zB. ob und welche strafe es geben wird ^^

ps. antworten wie selbst schuld und ähnlichen könnt ihr euch sparen

...zur Frage

Thc im Urin am Steuer?

Hallo,
Folgendes Szenario: Wurde Nachts mit Freunden von einer Polizeistreife angehalten. Es war eine reine Verkehrskontrolle. Der Beamte hat direkt auf einen Urintest bestanden, welchen ich zunächst abgelehnt hab. Daraufhin meinte Er dass er nun meinen Autoschlüssel einziehen würde und hat mir mit Bluttest gedroht. Nun gut hilft alles nichts, Urintest war positiv auf Thc. Blutabnahme folgte kurz darauf.
Letztes mal konsumiert hatte ich etwa 40 Std zuvor auf einer Party. Es war eigentlich nicht viel was ich konsumiert hatte, denn zuvor hatte ich  6 Tage lang garnichts konsumiert, nur eben auf der Party 2 Tage zuvor. Ich weiß dass es meine Schuld war und ich werde meine Lehre daraus ziehen und nie wieder zu dem Zeug greifen... Vor allem nicht am Steuer. Nun war ich ja bei der Kontrolle nicht high oder so.
Jetzt wären vielleicht einige Erfahrungsberichte interessant ob es Chancen gibt um eine MPU zu kommen und ob der Thc gehalt unter 1 Ng kommen könnte, da ich nicht oft konsumiere und zuvor ja eine 6 tägige Pause eingelegt hatte!
Einige Angaben noch:
- Bin noch nie zuvor bei der Polizei aufgefallen
- noch in der Probezeit
- Keine Auffälliges Verhalten beim Fahren erkannt
- Wohne in Bayern
- Keine Konsum Angaben getätigt

Vielen Dank für eure Antworten,
bin grad richtig am Ende

...zur Frage

Wie kann das sein thc im urin?

Undzwar wurde ich gestern kontrolliert (Verkehrskontrolle) Urintest kam THC positiv und mein letzter jay war 4 tage zuvor und ja blut wurde abgenommen und wann krieg ich Bescheid ? verstehe net wieso der im urin noch war, ich weiß net ob man das regelmäßiger konsum bei mir nennen kann manchmal rauch ich montag bis donnerstag durch dabn hör ich auf immer so eben. Denkt ihr es kommt was raus?

...zur Frage

Thc Werte?

Ich habe die letzen 2 Monate Gras geraucht den letzen Monat nur einen jeden Abend mit kollegen dann Kam Kontrolle Blut und ich habe da seit 24h nicht mehr Gras konsumiert. (bin Nichtraucher)

1.80 groß 90 kg

Und mache viel Fitness.

Was denkt ihr wie die Werte ausfallen

Über oder unter 1 und wenn über ob thc cooh über 75 ist. ?

Wer hat echt Erfahrung

...zur Frage

Muss ich ein ärztliches Gutachten abgeben wegen Cannabis, wenn ja wann?

Hallo Leute,

Und zwar wurde ich vor 2 Monaten von der Polizei angehalten. Ich habe am tag zuvor gekifft und auch die vorherige Zeit so gut wie jeden tag konsumiert. Ich musste mich einem urintest unterziehen und mir wurde im Nachhinein, wegen des positiven urintests, noch blut abgenommen. Heute bekam ich die erfreuliche Nachricht, dass das Verfahren eingestellt wurde, da meine werte zwischen 0.5 und knapp unter 1.0 ng thc pro ml waren. Nun wird es eine Quermitteilung von der Staatsanwaltschaft an die Straßenverkehrsbehörde geben. Meine frage ist jetzt, muss ich noch ein ärztliches Gutachten bezüglich meiner Abstinenz vorweisen oder nicht? Und die wichtigste frage, wann wird die post für das gutachten ca kommen? Wann müsste ich den test machen?..

Vielen Dank schonmal für eure Antworten. 😊

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?