Urin schädlich?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Meines Wissens sind kleinere Mengen Urin, wenn du gesund bist, nicht schädlich - es wurde ja mal propagiert, seinen eigenen Urin sogar als "Medizin" zu trinken (ist allerdings ziemlich aus der Mode gekommen). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dein körper scheidet den urin aus. soetwas auf dauer wieder aufzunehmen kann nicht ganz gesund sein. vorallem weil du auch viele bakterien hast. ich verstehe nicht wieso man das macht? wie auch immer. kannst ja auch apfelsaft nehmen und sagen es ist urin oder schauen sie dir beim reinpissen zu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Dennis002 10.07.2017, 17:48

Was steht den drin? will mir das nicht extra bestellen

0

Urin zu trinken ist solang du gesund bist sogar gesundheitsförderlich. Bei einigen Krankheiten hilft es die Stellen äußerlich mit eigenem Urin einzureiben, wenn mans nicht zu widerlich findet kann auch das Trinken des Urins helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schädlich ist es nicht, aber mehr als bescheuert! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?