Urheberrechtsverletzung bei Bildverlinkung?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

In UrhG § 15 steht, was nur der Urheber eines Werkes darf:

"2) Der Urheber hat ferner das ausschließliche Recht, sein Werk in unkörperlicher Form öffentlich wiederzugeben (Recht der öffentlichen Wiedergabe). Das Recht der öffentlichen Wiedergabe umfasst insbesondere

  1. das Vortrags-, Aufführungs- und Vorführungsrecht (§ 19),

  2. das Recht der öffentlichen Zugänglichmachung (§ 19a) [...]"

Das Posten eines Werkes im Internet heißt "öffentliche Zugänglichmachung".

Ein Link auf ein schon gepostetes Werk ist aber keine öffentliche Zugänglichmachung!

So wenig wie der Tipp: "Das Buch XY gibt es im Buchladen am Bahnhof!"

Anders sieht es aus, wenn man keinen reinen Link zeigt, sondern über ein i-framing das fremde Werk direkt in seine eigenen Website einbindet: http://www.internetrecht-rostock.de/urheberrecht-frame.htm

Daraus im Wesentlichen: "Indem der Beklagte sich den fremden Inhalt in der Weise zu eigen macht, dass für den Nutzer auf den ersten Blick nicht erkennbar ist, das der angezeigte Inhalt von externer Stelle aufgerufen wird, machte er diesen Inhalt gegenüber dem Nutzer ebenso öffentlich zugänglich wie der Zulieferer (also der Fischereigesellschaft)."

Gruß aus Berlin, Gerd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nur einen Link setzt und beim Klick auf den Link dann die tatsächliche ursprüngliche Seite aufgerufen wird, dann ist es keine Verletzung des Urheberrechts.

Wenn du aber nun das Bild auf deiner Seite "eingebettet" hast, so dass es als Teil deiner Seite erscheint, dann ist das eine Verletzung des Urheberrechts. Dass die Datei selbst auf einem anderen Server liegt ändert an der Sache nichts. Du machst dir den Inhalt des Bildes zu Nutze, der INHALT ist es, der vom urheberrecht geschützt ist, die Bilddatei selbst ist nur der Träger der Information. Wenn du den Inhalt also als Teil deiner Seite zeigst, dann machst du dir den Inhalt des Bildes unrechtmässig zu Nutze und verstößt damit gegen das Urheberrecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich es richtig verstehe bettest du das Bild mittels in deine Seite ein und verlinkst dieses sichtbare Bild mir der Herkunftsseite.

Dabei nutzt du aber den Link der Datei, den diese auf der Originalseite hat. Sprich du ladest es nicht selbst auf deinen Server hoch.

Diese Handlung schützt dich allein nicht vor Copyright bzw. Urheberrechtsverletzungen. Da du genau genommen nicht das Recht hast dieses Bild zu verwenden.

Weiterhin ist es von den meisten Seiten ... so gut 95% unerwünscht, dass das Bild auf einer fremden Webseite erscheint. Dies liegt daran, dass du durch den Aufruf deiner Seite und dem laden des Bildes auf deiner Seite für die Urheberseite aber Traffic erzeugst und da haben die jeweiligen Seiten auch nur ein begrenztes Kontingent zur Verfügung für das sie ggf. auch zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Prinzip nicht - solange das Bild dort rechtmäßig sein darf

Trotzdem empfiehlt sich, vor dem Link darauf hinzuweisen, bei wem die Urheberrechte liegen.

Zur Kasse gebeten (und zwar ordentlich) wirst Du nur, wenn Du ein geschätztes Werk anbietest oder verbreitest, aber nicht, wenn Du lediglich auf das Original verweist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NeugierPur2
05.02.2015, 22:09

Danke

sag mal, gibt es irgendwo ein paragraf oder so, wo das geregelt ist?

0

Ich würde behaupten dass ein Link alleine nicht ausreicht um Dich vor Copyrightverletzungen zu schützen. Solange Du die Quelle sichtbar angibst und das Bild der entsprechenden Lizenz unterliegt, dann gibt es keine Probleme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NeugierPur2
05.02.2015, 22:10

Danke

sag mal, gibt es irgendwo ein paragraf oder so, wo das geregelt ist?

0
wollt fragen wenn ich auf einer anderen seite ein bild verlinke, sodass sie dort als bild angezeigt wird,

vs.

Das bild erscheint auf seite B allerdings nur als verweis.

Was denn nun? Wirds angezeigt auf B oder nicht ? Falls ja, dann kann es schon ein Urheberrechtsverstoß sein. Unter welcher Lizenz steht das Bild denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ausdrücklich die Quelle dabei steht dann ist es keine Urheberrechtsverletzung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo !

Wenn es sich einfach nur um die Angabe der Internet-Adresse handelt über die man das Bild auch auf normalem / ursprünglichem Wege sehen kann, dann nicht.

LG Spielkamerad

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NeugierPur2
05.02.2015, 22:09

Danke

sag mal, gibt es irgendwo ein paragraf oder so, wo das geregelt ist?

1

Was möchtest Du wissen?