Urheberrechtlich geschütztes Facebookbeitragsbild geteilt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Auszug:

Anders ist es mit Inhalten unter Creative-Commons-Lizenzen. In abgestuftem Rahmen kann ein Urheber mit diesen Lizenzen festlegen, dass andere die Inhalte ohne Nachfrage verwenden dürfen, solange sie sich an Bedingungen wie etwa die Namensnennung halten. Facebook macht es den Nutzern jedoch nicht immer einfach, Creative-Commons-Inhalte richtig zu verwenden. Angaben in den Metadaten von Fotos etwa gehen größtenteils verloren, spezielle Markierungen für Creative-Commons-Inhalte sind bei Facebook aktuell nicht möglich. Praktisch dürfte das daraus resultierende Risiko aber überschaubar sein, wenn man zum Beispiel den Urheber und die Lizenz begleitend zum Bild dazuschreibt. Alternativ lassen sich solche Angaben vor dem Hochladen direkt ins Bild einarbeiten. Generell gilt: Persönlichkeitsrechte der Abgebildeten sind in den Creative-Commons-Lizenzen ausdrücklich nicht geregelt, sondern müssen gegebenenfalls separat geklärt werden.

https://irights.info/artikel/inhalte-auf-facebook-veroffentlichen-was-muss-ich-beachten/11555

KaterKarlo2016

Was möchtest Du wissen?