Urheberrechte beim verwenden von Remix', Songs etc in Videos. Strafbar?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ob gepitcht oder gespiegelt, es gilt (auch wenn selten wer dies verfolgt):

Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte (Urheberrechtsgesetz)

§ 106 Unerlaubte Verwertung urheberrechtlich geschützter Werke

(1) Wer in anderen als den gesetzlich zugelassenen Fällen ohne Einwilligung des Berechtigten ein Werk oder eine Bearbeitung oder Umgestaltung eines Werkes vervielfältigt, verbreitet oder öffentlich wiedergibt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

(2) Der Versuch ist strafbar.

Gruß aus Berlin, Gerd

Strafbar ist die Urheberrechtsverletzung erst, wenn du sie gewerbsmäßig betreibst. Erlaubt ist es natürlich trotzdem nicht und der Rechteinhaber kann zivilrechtlich gegen dich vorgehen.

Dies wäre dann also das Nightcore Ding xD

Also es kann passieren das ein Video gelöscht wird oder gesperrt in einigen Ländern,selbst Geld mit Werbeanzeigen zu verdienen stört google bei dieser Art von Videos meist nicht. Man sollte aber nichts herausfordern. Weil google und Der Rechte Inhaber sind immer 2 verschiedene Leute ;)

Was möchtest Du wissen?