Urheberrechte bei Lets plays

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Parodie eines Werkes steht in der Regel unter dem Privileg des UrhG § 24 Freie Benutzung:

"(1) Ein selbständiges Werk, das in freier Benutzung des Werkes eines anderen geschaffen worden ist, darf ohne Zustimmung des Urhebers des benutzten Werkes veröffentlicht und verwertet werden."

Dies gilt aber nicht immer für Musik:

"(2) Absatz 1 gilt nicht für die Benutzung eines Werkes der Musik, durch welche eine Melodie erkennbar dem Werk entnommen und einem neuen Werk zugrunde gelegt wird."

Siehe dazu http://www.jusline.de/?cpid=f92f99b766343e040d46fcd6b03d3ee8&lawid=2&paid=24

Gruß aus Berlin, Gerd

Ich dachte dadurch, dass es eine Parodie ist, verstoße ich nicht gegen die Urheberrechte.

Die Grenzen dafür sind extrem eng geschnürt.

Prinzipiell entscheidet immer der Rechteinhaber wer sein Werk wie verwenden darf.

Was möchtest Du wissen?