Urheberrecht Whatsapp?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Moin.

Wer ein Foto erstellt, hat zunächst auch mal die Rechte an diesem Bild inne. Heißt: Er entscheidet, ob und wie er das Bild verwendet oder es dritten zur Verwendung überlässt.

Wenn er es auf welcher App oder Plattform mit einem geschlossenen Nutzerkreis (ein Klassenchat auf WA ist eine geschlossene Nutzergruppe) teilt, ohne dass er explizit weitere Verwendungsrechte wie etwa CC angibt, bleiben das Bild und die Rechte daran einzig bei ihm.

Es dürfte nicht mal jemand aus der Nutzergruppe erneut mit der gleichen Nutzergruppe teilen, ohne sich vorher eine Genehmigung einzuholen. Schon gar nicht darf, es jemand aus der Nutzergruppe mit anderen Personen teilen.

Ob die Plattform jetzt WhatsApp oder sonst was ist, spielt dabei keine Rolle. Das einzige was die Personen mit denen es geteilt wurde mit dem Bild machen dürfen, ist es sich anschauen und es für sich alleine speichern.

Jede weitere Verwendung erfordert entweder die Erlaubnis des Rechteinhabers oder aber die explizite, ggf. an bestimmte Bedingungen geknüpfte Freigabe des Bildes unter einer Lizenz wie CC oder PD durch den Rechteinhaber, wobei die genauen Regelungen der Bilddatei bei deren Teilung durch den Rechteinhaber in geeigneter Weise anzugeben sind.

Heißt: Du darfst mit einem Bild das jemand anderes mit Dir teilt nichts weiter machen, als es Dir ansehen. Egal, ob es auf WhatsApp oder sonstwo mit Dir geteilt wurde.

Aber: Ja, Du kannst den Rechteinhaber auch per WhatsApp um Erlaubnis fragen, musst diese Erlaubnis aber dauerhaft speichern und Dich an den genauen Wortlaut dieser Erlaubnis halten.

- -
ASRvw de André

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ueberschlau16
20.11.2016, 12:05

also es reicht bei Whatsapp zu fragen „Darf ich das Bild xy bei +++ Hochladen" und wenn er „ja natürlich" schreibt dann darf ich das?!

Danke für deine Antwort!

0

Also wenn es ein Klassenkamerad ist dann stell es doch einfach hoch, glaub nicht das er dir danach böse ist. Außerdem denke ich wenn auf dem Bild keine Personen sind das man das Bild vom z.B. Meer von der letzen Klassenfahrt sichern muss also extra irgendwie schützen muss (Copyright)damit er dich im schlimmsten Fall anzeigen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst definitiv erst fragen bevor du das Foto benutzt. Wie auch MultiVitamin36 geschrieben hat sonst kommst DU zur ANZEIGE.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ueberschlau16
20.11.2016, 11:16

ist das auch per Whatsapp rechtskräftig?!

0
Kommentar von AllesWasEsGibt
20.11.2016, 11:36

Natürlich man kann auch nicht reden Buket2005

0

Was möchtest Du wissen?