Urheberrecht von Bilder?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, da du die Persönlichkeitsrechte der Person verletzt. Allerdings kannst du , wenn du z.B. Kritik oder eine sonstige Form, die bei YouTube unter FairUse fällt, solche Bilder kurzzeitig verwenden. Ich würde aber kein Bild länger als 30 Sekunden am Stück zeigen, da gibt es teilweise von YouTube´s Bannsystem teilweile automatisch einen Copyright Strike.

Ich denke aber nicht, dass die Politiker da zu sehr hinterher sein werden.

Im Grunde genommen nein! Die juristische Person die die Urheberrechte hat könnte dich Anzeigen...aber meistens gerade bei Politikern und Menschen die in der Öffentlichkeit stehen klagen nicht wegen Image...

Also wo kein Kläger da kein Richter...

Du Kannst auf Google in den Sucheinstellungen die Nutzungsrechte anpassen. Wenn du da Bilder findest von Politikern die frei zur Verfügung stehen dürfte es keine Probleme geben.

Ob YT das aber checkt oder zur Sicherheit einfach gleich bannt weiß ich nicht. Rechtlich geht das aber klar...

Was möchtest Du wissen?