Urhebergesetz im eigenen Land abschaffen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Stimmt. Aber als Staatsoberhaubt müsstest du beim Brechen z.b Amerikanischen Urheberrechts trotzdem mit Konsequenzen wie z.B Einreiseverbot rechnen.

Das könnte man endlos so weiterführen...einen eigenen Staat eröffnet man nicht mal eben so, wie ein Konto in der Schweiz!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kostros
20.04.2016, 16:27

Ja klar alles nur hypothetisch^^ Wenn man dann alles nach einer langen Zeit aufgebaut hat, also ein richtiges System mit Staatsform und alles drum und dran, was gäbe es noch für Konsequenzen?

0

Wer soll denn da in deinem "Land" leben wollen? Angenommen, du schaffst da einfach international anerkannte Rechte ab und wirst dafür dann von anderen Nationen entsprechend abgestraft - wer will denn da auf deiner Insel leben, wo es nur das zu Essen gibt was dort wächst weil keine Waren und damit auch keine Nahrung von Aussen eingeführt werden kann und wo es keine Währung gibt, die mehr Wert wäre als das kleine Stück Altpapier auf das es gedruckt ist?!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kostros
20.04.2016, 21:09

Ja ist mir schon klar, wollte einfach nur die eine Sache wissen, ob es möglich wäre. Ist alles nur hypothetisch. 

0

Muss ja keine normale Insel sein. Das kann auch eine ausgediente Bohr-Insel sein, die ausserhalb von einem Hoheitsgebiet liegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kostros
20.04.2016, 16:32

Und da würde es dann einfach durchgehen? Mit einer stabilen Internetanbindung natürlich :D

0

Was möchtest Du wissen?