Uralubsanspurch, Urlaubsgeld bei Renteneintritt im 2. Halbjahr?

2 Antworten

Du hast Anspruch auf die vertraglichen und tariflichen Leistungen bis zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses, was mit dem Eintritt in die Rente erfolgt Als Rentner hast du natürlich KEINEN Anspruch mehr auf Weihnachtsgeld, da du Zeitpunkt der Auszahlung nicht mehr in dem Arbeitsverhältnis bist.

Auf jeden fall anteilig ! Mfg.

Bekomme ich Urlaubsgeld während der Elternzeit?

Hallo ihr Lieben, ich bin mitte August bis Mitte November 2015 im Mutterschutz gewesen und habe im Dezember von meinem Arbeitgeber volles Weihnachtsgeld bekommen.

Ich bin nach dem Mutterschutz (ab dem 22.11.15) in Elternzeit gegangen. Jetzt frage ich mich, ob ich trotzdem, Urlaubsgeld bekomme, da ja mein gesetzlicher Urlaub trotz Elternzeit angerechnet wird.

Wie schon gesagt habe ich außerhalb des Mutterschutzes auch Weihnachtsgeld bekommen. Was meint ihr?

Danke und viele Grüße

...zur Frage

Hab ich jetzt anspruch auf urlaubs und weihnachtsgeld oder nicht?

Hallo, ich arbeite seit 1.10.2009 in einem bekannten grossen Betrieb.

im Dezember 2009 hab ich kein Weihnachtsgeld erhalten, weil ich noch in der probezeit war ( so die begründung des betriebes) Im Juli 2010 wurde mir dann das erste mal Urlubsgeld ausbezahlt ( 60% vom bruttolohn) und im Dezember Weihnachtsgeld (50% vom Bruttolohn)

Ich habe einen befristeten Arbeitsvertrag der noch bis ende September 2011 gehen würde. Diesen habe ich jetzt jedoch vorzeitig beendet und zum 15.8. 2010 gekündigt ( die 4 Wochen Kündigungsfrist sind somit eingehalten) Jetzt hab ich 2 Fragen:

Hab ich Anspruch auf 7/12 meines urlaubsgeldes? hab ich eventuell auch anspruch auf 7/12 meines weihnachtsgeldes?

In meinem Arbeitsvertrag steht folgendes:

§8 Zusätzliche Zahlungen

I. Sollte die/der Arbeitnehmer/in aus Anlass von Weihnachten , zum Urlaub oder aus aderen Anlässen erhalten, handelt es sich um freiwillige Leistungen, auf die auch bei wiederholter Zahlung ohne besonderen Vorbehalt während mehrerer jahre kein Rechtsanspruch entsteht

Das heist für mich ich hätte eigendlich rechtlich für diese 7/12 Urlaubsgeld keinen Anspruch . Im Absatz IV.a) steht nun aber wieder etwas ganz anderes drin was mir zu verstehen gibt das ich sogar anspruch auf 7/12 meines weihnachtsgeldes habe, nämlich folgendes:

§8 IV.a)

Im urlaubsjahr eintretende oder ausscheidende ( ich bin ja die ausscheidende) Beschäftigte erhalten soviel zwölftel des zusätzlichen Urlaubsgeldes , wie sie im laufenden Urlaubsjahr volle Monate im Betrieb bzw. Unternehmen beschäftigt waren. Gleiches gilt bei zusätzlichem Weihnachtsgeld im jahr des ausscheidens . Sofern Urlaub verfällt, reduziert sich das zusätzliche Urlaubsgeld ntsprechend.

Also ich lese daraus das ich eben den Anspruch auf 7/12 ( weil ich ja nur 7 vollendete Monate im Betrieb bin) Urlaubs und 7/12 Weihnachtsgeld habe.

Und wie darf ich das im ganzen gesehen verstehen? absatz I . heist es ja ich habe keinen rechtlichen Anspruch im Absatz IV.a) steht aber das ich da Anspruch drauf habe ( sogar auf beides ausser ich hab das jetzt falsch rausgelesen) Wie entscheidet sich das jetzt. Kann mein Chef sagen : nee die bekommt garnichts? Weil absatz I oder kann ich sagen Doch ich will beides wegen Absatz IV.a) ?

Über schnelle Antworten würde ich mich sehr freuen

...zur Frage

Urlaubsgeld Anspruch - siehe Auszug aus Vertrag?

Hallo zusammen.

Habe schon das Forum durchgestöbert aber keine Antwort gefunden.

Fakten:

-im Jahr 2014 (Frühjahr bei Firma X 3 Monate und paar Tage angestellt, dann gekündigt worden -Ende 2014 erneut bei Firma X eingestellt worden (Identischer Vertrag) -bis Dato 8 Monate am Stück angestellt + 3 Monate zuvor -selbst gekündigt zum 31.7. (Somit wären es dann 9 Monate + 3 Monate= 12 Monate (wenn die erste Anstellung überhaupt eine Rolle spielt))

Im Vertrag steht folgendes:

"...Die Firma zahlt für ein volles Jahr Firmenzugehörigkeit 50% des monatlichen Bruttogehalts Urlaubsgeld als Sonderzuwendung. ... Das Urlaubsgeld ist eine freiwillige Leistung und kann jederzeit widerrufen werden. Ein Anspruch auf Urlaubsgeld entsteht erst nach 6 Monaten Betriebszugehörigkeit."

Zusätzlich steht unter dem Paragraphen "Sonderzahlungen":

"Die Zahlung von Sonderzuwendungen sonstiger Art,Grafikationen .... u.ä. begründet, auch wenn die Zahlungen wiederholt ohne ausdrücklichen Vorbehalt der Freiwilligkeit gewährt werden, weder dem Grund, noch der Höhe nach einen Anspruch gegen die Firma. Diese Zahlungen von Sonderzuwendungen stehen vielmehr ausschließlich im freien Ermessen der Firma und können jederzeit widerrufen werden."

So, dass als Auszug aus dem Vertrag. Ich habe keinen Widerruf erhalten diesbezüglich. Dennoch stellt sich mir die Frage ob ich Urlaubsgeld bekomme?

vielen Dank im vorraus.

Und blöde Sprüche darf man für sich behalten, denn es hat ernste private Gründe weswegen ich selbst gekündigt habe.

Ps: ich bin nicht auf das Urlaubsgeld angewiesen.

...zur Frage

Azubi-Frage: Wie handhabt das Jobcenter mit meinem Weinachts- und Urlaubsgeld?

hallo zusammen, kurz zu meiner person: bin m/20 jahre jung und habe am 03.01.15 meine erste ausbildung angefangen, davor habe ich meine fachhochschulreife beendet und bestanden. ich lebe mit meinen eltern und mit meinem bruder zusammen, er ist 22 und auch azubi. meine eltern bzw wir beziehen arbeitslosengeld 2/ hartz 4. ich erhalte im ersten lehrjahr ca 725€ brutto. jetzt zu meiner frage: Weinachtsgeld und Urlaubsgeld. nach meinem ausbildungsvertrag, erhalte ich das weinachtsgeld 100% in höhe meines einkommens, sprich 725€ weinachtsgeld, richtig? Urlaubsgeld hingegen, erhalte ich 40% in höhe des bruttolohns. da meine eltern ja hart 4 beziehen, wird mein weinachtsgeld komplett oder ein bestimmter prozentualer anteil von mir abgezogen? und urlaubsgeld auch?

würde mich über hilfreiche antworten sehr sehr freuen, danke im vorraus :)) beste grüße und eine erholsame nacht wünsch ich

...zur Frage

monatsgehalt bei SIDESTEP (schuhe)? netto?

hallo leute, ich überlege mich bei SIDESTEP zu bewerben aber ich will gerne wissen was man dort im Monat verdient? und ich würd gerne wissen, wie viel Wochen Urlaub es im jahr gibt? gibt es Weihnachtsgeld ? gibt es Urlaubsgeld?... die Sachen würde ich gerne wissen bevor ich mich dort bewerbe?!

ich hoffe mir kann jemand helfen und bitte keine links mit irgend welchen internetseiten wo man das gehalt prüfen kann... DANKE EUCH! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?