ur-alter grillanzünder giftig und schädlich fürs ungeborene?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es ist so: Ich kann mir nicht vorstellen, dass diese Grillanzünder schon giftig oder schädlich sind, da sie aus einem Material hergestellt sind, dass sie meiner Meinung nach schon paar Hundert oder Sogar Jahrhundert Jahre in ihrem Zustand bleiben.

Außerdem, das kennt jeder beim Verbrennen eines Stoffes werden sämtliche Bakterien etc. abgetötet.

Aber das ist keine 100% Antwort, aber davon bin ich eig. überzeugt.

Wenn du meinst, dann halt immer ein bisschen mehr abstand, denn so alt sind die Anzünder nicht, dass sie vollständig verseucht oder überhaupt verseucht sind.

Ich meine am Fleisch muss nichts sein, da das Feuer normalerweise alles andere abtötet.

Meiner Meinung nach musst du keine Angst haben ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wannabesomeone
08.05.2016, 08:50

Es geht hier auch nicht um Bakterien etc. sondern um die chemischen Stoffe, die freigesetzt wurden und eventuell giftig sein könnten.

2

Was möchtest Du wissen?