UPS Zollgebühren, wie fallen sie aus bei meinem Fall?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ausschlaggebend für die Abgabenberechnung ist der Warenwert incl. Versandkosten.

In Deinem Fall werden also aus 245 USD 19% EUSt erhoben, zzgl. der Bearbeitungsgebühr von UPS.

Zölle fallen nicht an, da diese erst ab einem Warenwert von 150 EUR (excl. Versandkosten, sofern diese ausgewiesen wurden) erhoben werden.

Beim Zoll werden die Versandkosten natürlich mit gerechnet.

Sonst könnte man ja Ware die eigentlich 300€ für 1€ kaufen und der Verkäufer veranschlagt bei einem 299€ Versand und man müsste dann keinen Zoll bezahlen.

Der Zoll sowie die Einfuhrsteuer berechnet sich aus dem Kaufpreis + Versand.

chilliman 30.03.2016, 12:59

Ok verstehe, wie würden denn die Gebühren jetzt in meinem Fall ausfallen? Also 19% von 245$ + 10€ Gebühren und das wars oder kommt da noch was drauf? Es handelt sich um spezielle PC-Hardware.

0
Messkreisfehler 30.03.2016, 13:00
@chilliman

Zoll fällt noch an, je nach genauer Art der Ware kannste da grob zwischen 5 und 12 % rechnen. Es fallen also 19 % Einfuhrumsatzsteuer und 5-12 % Zoll an zusätzlich zu den 10 Euro Gebühren von UPS.

1
meini77 30.03.2016, 14:07
@Messkreisfehler

Zölle werden erst ab einem Warenwert von 150 EUR (ohne Versandkosten) erhoben; zumal Computerteile meist zollfrei sind.

0

zum zollwert (das ist der wert von dem der zoll berechnet wird) einer ware gehört der warenwert + versandkosten bis EU-eintritt. 

der eust-wert (das ist der wert von dem die 19% einfuhrumsatzsteuer berechnet werden) ist der warenwert+frachtkosten bis eu-eintritt + zollbetrag + eventuell anfallende frachtkosten von eu-eintritt bis bestimmungsort. 

die abfertigungsgebühren von ups fallen nicht darunter.

also Warenwert ist immer mit Frachtkosten, danach richten sich die Einfuhrsteuern und Zoll. 

chilliman 30.03.2016, 12:59

Ok verstehe, wie würden denn die Gebühren jetzt in meinem Fall ausfallen? Also 19% von 245$ + 10€ Gebühren und das wars oder kommt da noch was drauf? Es handelt sich um spezielle PC-Hardware.

0

Die Versandkosten werden mit dazugerechnet.

Du zahlst also Einfuhrumsatzsteuer auf den Gesamtpreis inkl Versand.

Bei dem Warenwert (über 150 Euro) fällt auch zusätzlich zu den 19 % Einfuhrumsatzsteuer Zoll an.

chilliman 30.03.2016, 12:59

Ok verstehe, wie würden denn die Gebühren jetzt in meinem Fall ausfallen? Also 19% von 245$ + 10€ Gebühren und das wars oder kommt da noch was drauf? Es handelt sich um spezielle PC-Hardware.

0
Hexe121967 30.03.2016, 13:01
@chilliman

kommt drauf an, wie die ware eintarifiert wird. je nach Zolltarifnummer gibt es verschiedene zollsätze.

0
Messkreisfehler 30.03.2016, 13:01
@chilliman


Zoll fällt noch an, je nach genauer Art der Ware kannste da grob
zwischen 5 und 12 % rechnen. Es fallen also 19 % Einfuhrumsatzsteuer und
5-12 % Zoll an zusätzlich zu den 10 Euro Gebühren von UPS.

0
meini77 30.03.2016, 14:08
@Hexe121967

Zölle fallen NICHT an. Zölle werden erst ab einem Warenwert (ohne Versandkosten, sofern diese separat ausgewiesen sind) von 150 EUR erhoben.

0

ware + versand kosten

chilliman 30.03.2016, 13:00

Ok verstehe, wie würden denn die Gebühren jetzt in meinem Fall ausfallen? Also 19% von 245$ + 10€ Gebühren und das wars oder kommt da noch was drauf? Es handelt sich um spezielle PC-Hardware.

0

Was möchtest Du wissen?