1 Antwort

Also man rechnet das  normalerwiese geteilt durch 8.
Also 950:8= Geschwindigkeit die auch wirklich durch kommt.
Da bist du mit 150 perfekt da drinne.
Das ist auch beim Download der Fall... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iRunForDie
08.06.2016, 11:46

Danke erstmal für deine schnelle Antwort. Kann ich fragen wieso das so ist?

0
Kommentar von apophis
08.06.2016, 11:48

Ich glaube Du beschreibst gerade den Unterschied zwischen Bits und Bytes. (1Byte=8Bits)

Denn 100kb/s sind 100kb/s, da muss nichts geteil werden. Das ist eine Angabe wie km/h.
Allerdings wird die Bandbreite generell in Bits angegeben und von vielen mit Bytes verwechselt. Die Abkürzungen kb, mb und gb sind ja gleich.

Im Falle des Fragestellers wird auf den Bild nun eindeutig 950kBits/s angezeigt.
Das heisst die 100kb/s des Fragestellers müssten falsch, und zwar in Byte statt Bit, angegeben worden sein, damit ein Teilen der 950 und somit ein Anpassen der Einheiten Sinn ergeben würde.

Werden die 100kb/s vom System oder Programmen und tatsächlich als kb/s angezeigt, kann man allerdings davon ausgehen, dass es in kilobits/s angezeigt wird.
Bytes/s wird in der Regel ausgeschrieben oder anders kenntlich gemacht.

1

Was möchtest Du wissen?