Unzufrieden mit der Figur-was tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da dein Gewicht im vollkommen normalen Breich bis dünn ist, würde ich vorschlagen deinen Körper mit Krafttraining zu formen, da ich glaube dass die Unzufriedenheit wegen umdefiniertheit oder unförmigkeit kommt. Abnehmen wird da denke ich nichts schöner machen. Eventuell machst du dir vllt auch zu viele Gedanken :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So gesund wie möglich? Dann würde ich vorschlagen, du nimmst überhaupt nicht ab. Bei deinem niedrigen Gewicht ist jedes Gramm, dass du abnimmst, ungesund.

Mach Sport, das strafft und kräftigt die Muskulatur. Aber abnehmen solltest du mit Sicherheit nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt von der Pubertät! Ist ganz normal! Aber Abnehmen führt nur zu Esstörungen! Das Gefühl hättest du bei 10 Kilo weniger auch... warte ab, das geht vorbei :) Bauchmuskeln kannst du natürlich aufbauen, vielleicht hilft das auch gegen die Unzufriedenheit :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach Sport. Krafttraining würde dort gut sein. Aber überanstrenge dich nicht zuu sehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guck am besten bei Be Fit auf YouTube nach abs training :) 

Sonst natürlich gesund ernähren und dünnere Oberschenkel sieht nicht toll aus. Guck einfach auf yt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?