Unzufrieden mit dem Job, Was kann ich tun?

6 Antworten

Naja.. da du im Moment schon einen unbefristeten Job hast, hast du ja zumindest keinen Stress. Du könntest dich doch jetzt in Ruhe bewerben, für was auch immer du machen willst. Wenn du dann irgendwo ne Zusage bekommst, kündigst du bei der Zeitarbeitsfirma und fängst dann da an. (musst halt evtl irgendwie so timen, dass das mit der Kündigungsfrist einher geht). Da du studieren in Betracht ziehst, nehme ich an, du hast Abitur? Da wirste schon was finden und beeilen, dass du jetzt nächste Woche schon was hast, musst du dich ja nicht.

Ansonsten kenn ich ja jetzt deine Situation nicht. Wenn du dir studieren mit dem Verdienstausfall und so weiter leisten kannst, dann wäre dass natürlich auch ne Option. Oder auch ne Ausbildung natürlich, wenn du dich konkret für einen Beruf interessierst.

Noch eine Möglichkeit wäre vielleicht die Abendschule um dich für bestimmte Berufe zu qualifizieren und währenddessen halt noch bei der Zeitarbeit zu bleiben..

Keine Ahnung ob da jetzt was dabei ist, waren nur so meine Gedanken dazu^^

ne Abi hab ich nicht ... waren ja auch nur Gedanken was man machen könnte ...

und dazu fiel mir halt studieren ein.

0

sprich mal mit deinem arbeitgeber (nicht mit dem Kunden) und klär mal ab, ob die dich gegebenenfalls nicht wo anders einsetzen können. das problem ist wohl, dass wenn überhaupt nur was im elektrobereich in frage kommt, da wir hier zu lande elektrikermangel haben. und wenn deine zeitarbeitsfirma einen elektriker in den fittichen hat, dann lassen die den auch so schnell nciht mehr laufen...

alternativ kann ich nur raten, dich aus dem laufenden arbeittsverhältnis heraus bei anderen firmen zu bewerben. du solltest dir nur darüber im klaren sein, dass du dann nicht mehr so schnell ohne weitres wechslen kannst, wenn du mal wieder die nase voll hast....

unterm strich gesagt muss ich aber sagen, dass wenn du nur wirklich alle 2 bis 3 wochen keinen bock hast auf die arbeit zu gehen, dann gehts dir eigendlich super...

ich habe das doppelt so oft wie du, und zwar seltsamer weise immer am 2. tag der woche, der tag zwischen samstag und dienstag...

lg, Anna

Bewirb dich aus dem ungekündigten Job heraus auf einen Job, den du dir für dich vorstellen kannst!

Lies dazu die Stellenangebote sorgfältig durch. Erfüllst du die geforderten Voraussetzungen?

Ev. kannst du deine Chancen verbessern, in dem du (auf eigene Kosten, steuerlich absetzbar am Jahresende) dir (noch) fehlende Kenntnisse aneignest. ZV SAP-Lehrgang...gibt es als Wochenendkurse und dann hat man schwarz auf weiß, dass man die Grundlagen beherrscht.

Wenn nicht anderweitig vorhanden, dann mache zB den "ECDL" (European Computer Drivers License)... die Prüfung umfasst 7 Module, mit Office als Inhalt. Wird von diversen Bildungsinstituten angeboten....jene, die auch die Bewerberkurse für das Jobcenter durchführen. TÜV Süd ist eine gute Anlaufstelle, ebenso die IHK.

So kannst du dein Wissensspektrum nachweislich erweitern und das kommt bei Bewerbungen immer gut.

Solltest du einen (besseren) Job angeboten bekommen, dann kündigst DU deienn jetzigen Job so, dass ein nahtloser Übergang möglich wird. Dann brauchst du vor dem Arbeitsamt keine Manschetten haben, weil die erst dann mitreden, wenn du von denen Leistungen beziehst!

Solche Weiterbildungen auf eigene Kappe solltest du 1x jährlich durchziehen. Macht sich sehr gut in den Bewerbungsunterlagen und auch bei Lohnverhandlungen, wenn man mal mehr Gehalt haben will.

Achte darauf, dass die Kurse auch Sinnvolles beinhalten... als Bürokraft braucht man keine Unterweisung im Segeln... und Zumba ist zB eher dem privaten Bereich zuzuordnen.

Die IHK hilft und berät, damit du sinnvolle Kurse findest.

Übrigens: Im Abendgymnasium das Abi nachholen (parallel zum Job) und dann über Fernstudium studieren, ebenfalls neben der Arbeit, wäre auch eine Option.

Meine eltern dürfen nich wissen das ich einen Freund hab?

hey, meine eltern sind total dagegen das ich einen Freund habe und ich finds auch nich schlimm weil ich stell ihnen meinen Freund halt nich vor bring ihn halt auch nich mit nach hause (finde meine eltern eh voll peinlich) also find ich es gar nich schlimm aber mein Freund stört es das ich ihn nich meinen eltern vorstellen will nur es wär halt echt unangenehm und wir sind erst seit kurzem zusammen und ich will ihn nich deswegen verlieren nur meine eltern sind halt total gegen eine beziehungen wie soll ich meinen Freund erklären das wir nich zu mir können? sondern nur zu ihm ich kann verstehen das es ihn stört aber ich will das einfach nich.

...zur Frage

Schwarzarbeit.. melden oder nich?

Hallo ^^

Meine Überschrift sagt eigentlich alles. Zur Situation:

Ein mehr oder weniger bekannter ist seit einem Jahr arbeitslos & bezieht ca 1000€ jeden Monat von der arge. Vor kurzem habe ich dann aber mitbekommen das sich der bekannte mehrere Autos leisten konnte, diese auch noch für ein stattliches Sümmchen von mehreren tausend euro aufgebaut hat.Er hat in diesem Jahr geheiratet im etwas größeren kreis & sich nun schon wieder ein Auto gekauft für mehrere tausend Euro. Da war mir schon klar das da irgendwie was nich stimmt da sich niemand der nur 1000 euro im Monat bekommt mehrere Autos leisten, heiraten, miete zahlen etc kann. Seine frau is azubine un verdient also auch keine 400€. Da er sich neulich verplappert hat weiß ich nun das er schwarz arbeitet nebenbei un das schon einige Zeit, bezieht aber nebenbei weiter schön das geld vom Arbeitsamt.

Melden oder nich? :/ bin hin un her gerissen

...zur Frage

Zeitarbeit Kündigung bei der Sperrfrist nicht mehr hingehen?

Wenn ich bei meiner Zeitarbeitsfirma kündige habe ich 1 Wochen Sperrfrist. Was passiert wenn ich 3 Tage Krank bin und die restlichen 2 Tage einfach nicht zur Arbeit komme. Bekomme ich die 3 Tage dann einfach nicht bezahlt und den Rest schon? Oder kriege ich die 2 Tage abgezogen von meinem letzten Gehalt?

...zur Frage

Kündigungsfrist Zeitarbeitsfirma in unbefristeten Arbeitsvertrag

Hallo Zusammen,

ich bin seit 5 Jahren unbefristet bei einer Zeitarbeit angestellt . Weiß jemand welche Kündigungsfristen für mich gelten?

...zur Frage

Kündigung Probezeit Zeitarbeit

Mein Sohn hat bei einer Zeitarbeitsfirma einen Arbeitsvertrag mit Beginn 4.8.14 abgeschlossen. Er hat seine Tätigkeit bis heute noch nicht aufgenommen, da die Firma für die er arbeiten soll, noch kein Material (?) hat.

Nun hat er die Möglichkeit morgen in einer anderen Firma zu beginnen, die ihm auch einen unbefristeten Vertrag anbietet.

Wie schnell kann er den Vertrag in der Zeitarbeitsfirma kündigen, da er bis jetzt noch gar nicht gearbeitet hat? Manteltarifvertrag iGZ/DGB

...zur Frage

Hab ich ein schlechten eindruck gemacht? Ich mach mir Sorgen.?

Hab am 26.06.18 ein unbefristeten Vertrag bei einer Zeitarbeitsfirma unterschrieben. Nun hab ich am 10.07.18 ein Vorstellungsgespräch und eine Woche später ein Probetag. Die Zeitarbeit will mir nicht freigeben und wirft mir gar unfaires Verhalten vor da man dachte das ich den Einsatz beim Kunden schon durchziehe. Ich mach mir Sorgen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?