Unwissenheit im Islam?

10 Antworten

Als Buddhist gebe ich Dir keinen Ratschlag, lieber Username, weil Du das ja nicht willst.

Deshalb sage ich Dir hier nur - und das ist durchaus ernst gemeint - aber eben aus buddhistischer Sicht:

Wenn Du ins Paradies willst, dann kommst Du da auch hin!

Denn: DU allein schaffst Deine Realität - übrigens auch über den Tod hinaus - Du hast es natürlich auch in der Hand, Dich selbst in die Hölle zu manövrieren oder manövrieren zu lassen.

Kann dann leicht passieren, wenn Du Dir von MENSCHEN (anstatt von Allah) erzählen lässt, was Haram ist und warum Du in die Hölle kommen könntest.... (Doch vertraue ich darauf, dass Du das selbst herausfindest...)

Friede sei mit Dir!

Du kannst in einem öffentlichen Forum nicht "Ungläubige" davon ausschließen, Antworten zu geben.

Und ich kann Dir natürlich nach bestem Wissen und Gewissen die Antwort geben, dass es absolut keine Auswirkungen hat, zu einem imaginären "Allah" zu beten, für dessen Existenz ist keinen Beweis, und nicht einmal einen wirklich guten Hinweis gibt.

Gleiches trifft für die Existenz eines Paradieses zu.

Ich habe das falsch ausgedrückt, dennoch brauch ich keine Leute die mir meinen Glauben ausreden wollen.

0
@Username1203

Ich fürchte, gerade in Deinem Alter, mit 13. brauchst Du noch erheblich mehr Distanz zur Religion. Damit meine ich insbesondere die angeblichen Vorschriften und Grundsätze der Religion "Islam", von der Du in jungen Jahren doch schon sehr indoktriniert scheinst.

10

Es gibt genug Gebetvideos im Internet (Youtube). 

Ausserdem gibt es auch Buecher. Klar kann man sein Wissen durch Soziale Netzwerke vermehren, aber Buecher zu lesen ist viel sicherer. 

Der Gesandte Allahs sagte: Nach Wissen zu streben ist eine Pflicht fuer jeden Muslim, Mann und Frau. Darum strebt nach Wissen, wo es zu finden ist, und erfragt es von all denen, die es besitzen.

Imam Ali  sprach: Die Vollkommenheit der Religion liegt darin, dass man nach Wissen strebt als auch danach handelt. Wisset, dass das Streben nach Wissen eine grossere Pflicht ist fuer euch, als das Streben nach Vermoegen.

Kleines Tattoo im Islam erlaubt?

ich würde mir gerne ein tattoo stehen lassen am Unterarm wo steht allah in arabischer schrift. ich bin aber Muslim. was ich weiss sind sie haram aber wenn es klein ist und dort allah steht schadet es meinen Körper nicht und bedeutet gutes. Ist so ein kleines tatoo ok oder trotzdem eine große sünde?

...zur Frage

Koran an nicht Muslim?

Salam meine Geschwister im Islam,

Ich hab ein nicht Muslim eine Deutsche/Arabische Koran Übersetzung geschenkt ,soll ich sie wieder zurück nehmen ? Da es ja auch im Arabisch steht .Möge Allah swt. der König mir für meine Unwissenheit verzeihen,möge Allah swt. uns Rechtleiten.

...zur Frage

Darf man als Muslim zu Isa beten?

Ich als Christ bete zu Gott und zu Jesus. Wie sieht es im Islam aus? Darf ein Muslim zu Isa beten oder "nur" zu Allah oder einem anderen Propheten?

...zur Frage

Verzeiht mir Allah, dass ich Jesus angebeten habe?

Ich bin vor einem Jahr zum Islam konvertiert. Durch unwissenheit bin ich dann immer weiter vom islam weggekommen und wurde Christ und habe Jesus darum gebeten meine Sünden zu tragen. Jetzt bin ich vor ein paar Monaten wieder zum Islam gekommen und bereue es sehr. Jetzt habe ich Angst, dass Allah es mir nicht verzeiht, da ich das Glaubensbekenntnis ausgesprochen habe, bevor ich christ wurde. Wird mir Allah verzeihen oder werde ich für immer in der Hölle schmoren ? :(

...zur Frage

Ist Allah laut dem Islam zu allem fähig?

Ist Allah laut dem Islam zu allem fähig?

Also kann Allah alles machen oder gibt es Einschränkungen?

Ich werde eure Antworten kommentieren.

Bitte keine antwort wie Allah existiert gar nicht usw.

Ich bedanke mich im vorraus

...zur Frage

Ist Geld im Islam Haram?

ist es im islam Haram geld zu kriegen ohne was dafür zu machen? kein Muslim der welt nimmt geld an wenn er dafür nichts tut.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?