Unwissend Hanf angepflanzt-was kommt nun auf mich zu?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

14 illegale Pflanzen  leider schützt Unwissenheit nicht vor Strafe

Kommt ganz darauf an , wo Du wohnst . In Bayern oder Würtemberg , Geldstrafe , in Bremen oder Schleswig Holstein nichts .

Grundlegend sagt das Gesetz

http://www.rechtsanwalt-louis.de/verstoss_gegen_das_btmg_-_illegaler_anbau_von_btm.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich schützt Unwissenheit nicht vor Strafe.

In deinem Fall würde ich aber nicht bei Laien fragen sondern umgehend einen Anwalt einschalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihnen wird nichts passieren wenn überhaupt ein kleines Bußgeld, wenn sie sich rausreden passiert garnichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
schtzschtz 15.09.2016, 21:06

Was heißt denn rausreden? Meine Erklärung zu diesem Fall habe ich doch geschrieben-an welcher Stelle, sollte ich mich aus was herausreden?

0

Soweit ich weiß droht da keine Gefängnisstrafe, nur eine Geldstrafe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?