Unwirksame Pille geschluckt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was soll den einem trockenen gepressten Pulver mit 0, irgendwas Microgramm Inhaltsstoff bitte passieren wenn es warm wird? So heiß war es doch draußen überhaupt nicht und deshalb wirds im Auto wenn überhaupt 30 Grad gehabt haben. Wir haben ja noch keinen Hochsommer. Theoretisch soll man Medikamente wenn nichts anderes drauf steht bei Raumtemperatur lagern also 15-25 Grad. Aber kritisch wird sowas nur bei Arzneiformen wie Kapseln, Zäpfchen, Schmelztabletten und flüssigen Arzneiformen, weil da die Qualität vermindert werden kann zB Zäpfchen schmilz bei Körpertemperatur, also ab ca 35 Grad. Bei den allermeisten Tabletten passiert aber überhaupt gar nichts. In deiner Pille ist noch genau das selbe drin wie vorgestern.

Und salben

0

Ja stimmt schon dachte ich auch doch in der Packungsbeilage bzw im Internet heißt es ja :"wenn die Pille auch nur kurz hohen Temperaturen ausgesetzt ist verliert sie an Wirkung " und ich weiß in Deutschland ist es noch nicht sehr warm , bin aber im Urlaub :) Danke !

0

Naja also bei mir in der Wohnung hats im Sommer auch 35 Grad, Dachgeschoss, nicht Isoliert, da liegen die Pillen Monate lang in der "Hitze" und ich bin jetzt 28 und war bisher noch nicht schwanger.
Wenn du sie natürlich in die knallige Sonne legst kann das sein, aber nicht bei 30 Grad.

0

Ok gut dann bin ich beruhigt !:))

0

Wenn Du wirklich sicher gehen willst, tu so, als wärst Du schon in der Pillenpause und zähle den Tag heute als ersten Tag der Pause - mache die maximal 7 Tage und beginne am 8. Tag mit dem neuen Blister.

Wenn man im Netz schaut, gibt es viele verschiedene Ansichten zu dem Thema - die meisten sagen, dass eine kurze Lagerung über 30 Grad kein Problem darstellt, so lange die Pille nicht direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt war. Im Körper herrschen ja schließlich auch Temperaturen über 30 Grad und die Pille wirkt.

Alles Gute!

Ok Dankeschön :))

1

Jetz ma ehrlich, wieso fragst du das irgendwelche wildfremde Leute auf GF statt deines Frauenarztes?

Weil ich nicht wegen jedem schmarrn zum Arzt rennen will ... Da frag ich lieber ,kostet ja nichts

0

Was möchtest Du wissen?