Unverhüteter Sex, das erste mal - Angst schwanger zu sein. 1. Packung Pille - wie hoch die Chancen?

5 Antworten

  • Du nimmst die Pille, also war der Sex NICHT ungeschützt.
  • Die Pille wirkt sofort ab dem ersten Tag, wenn man sie ab dem ersten Tag der natürlichen Monatsblutung einnimmt. Diese Sicherheit gilt vorallem dann, wenn die Monatsblutung am erwarteten Termin in erwarteter Stärke eintritt und dann am selben Tag mit der Einnahme begonnen wird.
  • Die Pille wirkt erst nach sieben aufeinanderfolgenden Tagen korrekter Einnahme, wenn man zu einem anderen Zeitpunkt beginnt. Da Du die Pille schon fast drei Wochen nimmst, bist Du also auf jeden Fall sicher geschützt.
  • Man muss definitiv NICHT die erste Packung abwarten. Lies doch bitte die Packungsbeilage und höre nicht auf diese Gerüchte aus dem Internet.

Alles in Ordnung! Mach Dir keine Sorgen!

Hallo Sassax3

Wenn man die Pille immer ordnungsgemäß nimmt, nicht erbricht, keinen Durchfall hat und keine Medikamente nimmt die die Wirkung der Pille beeinträchtigen dann ist man auch in der Pillenpause zu 99,99% geschützt. Wenn das auf dich zutrifft, dann kann ich mir nicht vorstellen dass du schwanger sein solltest. Die Pille ist eines der sichersten Verhütungsmittel und wenn ihr beide gesund seid könnt ihr auf das Kondom verzichten. Spätestens nach der Einnahme von 7 Pillen tritt der Schutz ein. Du brauchst dir keine Sorgen zu machen.

Liebe Grüße HobbyTfz

Wenn du deine Pille am ersten Tag deiner Periode eingenommen hast, bist du auch in der ersten Packung schon 100% geschützt.

100 % zwar nicht, weil kein Verhütungsmittel zu 100 % schützt, aber ansonsten DH!

0

Was möchtest Du wissen?