Unturned Server auf Debian wirft errors. könnt ihr mir helfen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

bitte bei solchen Situationen keine Neuinstallation. Es gibt sehr gute Werkzeuge, um da weiter zu kommen.Zuerst installiere Dir apt-file:

apt-get install apt-file

Dann baust Du für apt-file den Cache:

apt-file update

Dann suchst Du nach der angemeckerten Datei:

apt-file search libm.so.6

Das Resultat bei Debian Jessie ist:

libc6: /lib/x86_64-linux-gnu/libm.so.6

libc6-i386: /lib32/libm.so.6 (nur mit freigeschaltetem multiarch, siehe unten)

libc6-x32: /libx32/libm.so.6

Und nun schaust Du, was davon in welcher Version installiert ist - die libc6 wird installiert sein :-)

apt-cache policy libc6 libc6-i386 libc6-x32

Du siehst an der Ausgabe, dass die drei Bibliotheken jeweils in Version 2.19-18+deb8u1 vorliegen. Deine Software bemängelt, dass die glib in Version 2.15 nicht vorliegt. Das muss noch nicht viel heißen, Du kannst zunächst probieren, falls libc6-i386 und libc6-x32 auf Deinem System fehlen, diese nachzuinstallieren.Wichtig: Falls bei Dir die libc6-i386 nach dem Absetzen des Befehls apt-cache policy libc6-i386 nicht angezeigt wird, musst Du noch multiarch aktivieren. Dazu machst Du bitte folgendes:

dpkg --add-architecture i386 && apt-get update

Und dann:

apt-get install libc6-i386 libc6-x32 

Wenn jetzt der Unturned Server noch meckert, dann passt er vermutlich nicht zu der libc6 Version aus Debian Stable, falls doch, passt bei Deinem System etwas anderes nicht. Dann melde Dich bitte wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?