Untreue in der Auszeit?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mal ganz abgesehen davon, das Beziehungspausen keine Allheilmittel sind um beschädigte respektive bereits am Abgrund stehende Beziehungen zu retten, einen Freibrief um sich anderweitig zu vergnügen beinhalten sie letztendlich auch nicht und das umso weniger derweil sie eigentlöich dazu dienen sollen über die gefährdete eigene Beziehung nchzudenken. Vielleicht aber ist das rumgeknutsche von deinem Freund seine ganz eigene Art nachzudenken? ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JZG22061954
07.05.2016, 21:01

Danke fürs Sternchen.

0

Wenn ihr beschlossen habt eine Pause einzulegen ist es ja generell ein Zeichen das etwas nicht paßt. Aber das habt ihr ja festgestellt.

Ihr hättet das vielleicht allerdings nicht so lapidar per sms vereinbaren sollen denke ich.

Es könnte so sein das er diese Pause vielleicht anders interpretiert als du. Möglicherweise ist er eventuell generell nicht mehr so auf die Beziehung aus.

Ich wüßte auch nicht so direkt ob es überhaupt ein Fremdgehen ist. 

Wenn ihr aber zumindest diesen Teil bereden konntet, wäre das dann nicht sehr schön von ihm. Du wirst ihn wohl fragen müssen wie er das nun sieht fürchte ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auszeit heißt generell, dass jeder besteigen darf was er findet und ist somit in den meisten Fällen der Tod jeder Beziehung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Beziehungspause ist so eine Art  A U S  auf Raten.  B ö s e  Zungen behaupten gar, es ist ein AUS für Feiglinge.

Eine Beziehung scheitert nicht - oder droht nicht daran zu scheitern, das man Ruhe braucht und sie nicht vom Partner bekommt. Eine Beziehung stirbt im selben Maße, wie ernsthafte Gespräche, Aufmerksamkeit und das offene Ohr für den anderen stirbt.

Ein logisches Verstehen des Raten- A U S gibt es wohl nicht wirklich, und der zurückgewiesene Partner fühlt sich meist betrogen / verraten / hilflos.

Wehe dann kommt in der Situation jemand mit Verständniss und Absichten - schwuppdiewupp ist´s passiert. Eine Schuld würde ich egal wie immer 50/ 50 unter dem Päärchen verteilen. (Verführer/in aber völlig sep. betrachten ! )

Vorwürfe ? Nein, es sei denn gegen diese so niedlich betitelte BEZIEHUNGSPAUSE - wer´s angezettelt hat, hat wohl 1% mehr zu vertreten !

Rette, wenn noch was zu retten ist - sofort - später brauchst Du nicht mehr nachzudenken ! Ich vermute hier mal ein selbstverschuldetes Eigentor !! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pardon, wenn man per sms ne Auszeit beschließt...

Ist das wie ne Trennung auf Raten - ohne Garantie, das die Beziehung irgendwann fortgesetzt wird.

Im Prinzip ist jeder in der Zeit single.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu was soll denn eine Auszeit sonst da sein? Entweder man ist zusammen, oder man ist es nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

AUSzeit ist für mich auch "freie" Zeit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?