Untreue /Fremdgehen?

13 Antworten

Ich wurde noch nie Betrogen.

Und ich denke wenn man offen mit seinem Partner redet passiert das auch nicht.

Allerdings muss ich auch dazu sagen das mein Freund mit mir zusammen an einer Frau sexuelle Handlungen vornemen darf und theoretisch auch Sex mit ihr haben darf wenn ich dabei bin. (ist noch nicht passiert aber wir sind gerade dabei den Rahmen anzustecken)

Und ich habe auch wenig Probleme wenn er mit einer anderen Flirtet wenn ich halbwegs in der Nähe bin oder er mir davor erzählt das er mal wieder Lust darauf hat und gerne Flirten würde wenn er am Abend weg geht.

Dafür habe ich auch meine Freiheiten. Und ich könnte mir bei mir vorstellen wenn ich diese Freiheiten nicht hätte das ich dann irgendwann die Person wäre die betrügen würde da ich meine Erfahrungen mit einer Frau sammeln wollte.

Also von daher immer offen über Bedürfnisse reden dann passiert einem sowas denke ich nicht.

LG Eselfluesterin

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Tut mir leid .. Aber das stimmt leider nicht. Ich rede sehr offen über Bedürfnisse . Er war quasi der strikte der meinte treu ist für ihn total wichtig und er hat die Beziehung in die Wege geleitet . Ich hab ich sogar nachdem Fremdgehen gefragt ob er ehr der Typ für Eibe offene Beziehung ist . Aber bei ihm ist es wie eine Sucht fremdzugehen da geht’s halt um Sex ohne den Partner . Er ist jetzt auch in Therapie . Er war in seinem ganzen Leben noch nie treu und hatte trotzdem lange Partnerschaften ich bin die erste die das entdeckt hat .. durch seinen pc auf denen 100 Frauen waren mit denen er sein Vergnügen hatte . Aber find es gut das er jetzt bei den anonymen Sex und liebessüchtigen ist da er das ja eig nicht möchte .also ihn zieht das echt runter . Nun bin ich freiwillig nur noch mit ihm befreundet wein ich es nicht mehr ausgehalten habe .. ich spüre seine Liebe sehr sogar aber mir ist vertraue. zu wichtig ...

2

Das tut mir Leid für dich

Allerdings ist in deinem Fall dann auch ein krankhafttes verhalten von deinem Ex Freund vorhanden

Und er war nicht ehrlich zu dir.

Da kann ich auch verstehen das das Vertrauen für die Beziehung jetzt fehlt

Schön das du ihn jetzt noch als Freundin unterstützt.

3

Fremdgehen ist für mich ein absolutes No-Go. Wenn ich mit meinem Partner unzufrieden bin und/oder etwas vermisse, dann beende ich die Beziehung, aber ich betrüge nicht.

Ein Partner, der mich betrügen würde, wäre die längste Zeit mein Partner gewesen. Liebe hin oder her!

Ja habe mich nun auch getrennt aber hab ehrlich gesagt Angst , das es wieder passieren wird das mein Partner fremdgeht ( also wenn ich mich dann wieder auf eine Beziehung einlasse )

0
@AJBAA

Mach bitte nicht den Fehler und übertrage die schlechten Erfahrungen mit dem einen Kerl auf Andere.

So lange du das nicht kannst, solltest du keine neue Beziehung eingehen. Das wäre zum Scheitern verurteilt und unfair dem neuen Partner gegenüber.

2
@Munga01

Nee das nicht ich gebe meinem Partner immer die Chance die er verdient .. also bin da null Kontroll süchtig oder lass das an ihn aus ^^ hoffe ich zumindest das man das nicht verspürt aber denke nicht

0

Ja, ich wurde schon betrogen und es war das sofortige Ende der Beziehung. Wenn ich in einer Beziehung bin dann bin ich treu und monogam - und setze das auch bei der Frau die ich liebe voraus.

ich glaube sowas ist jedem schon mal passiert.

ich muss dazu sagen das ich inzwischen ein anderes bild dafür habe. Mein Partner und ich führen eine etwas ungewöhnliche Beziehung.

Ich würde niemals zulassen das er ohne mich sex mit einer anderen Frau hätte. Aber zusammen erlaube ich das. wir leben unsere lust aus. Sonst geht das aber keinen etwas an.

Nein, sowas ist noch nicht jedem passiert. Mir zumindest nicht.

4

Ja heute leben die meisten damit ja offener ..

mich könnte mir Sex mit einer 3 Person nicht vorstellen da ich null auf Frauen stehe . Aber finde es trotzdem interessant ! Hat er das denn vorgeschlagen oder war es deine Idee

0
@AJBAA

das ist schon so lange her so genau kann ich das garnicht mehr sagen, spontan würde ich sagen es war seine Idee, er ist da immer offener und spontaner. Eine Beziehung mit einer Frau könnte ich mir nie vorstellen, aber sexuell finde ich es erregend.

1

Wurde schon betrogen und angelogen ja. Aber weißt du was mich noch mehr nervt als das Betrügen? Wenn man die Beweise dafür hat schwarz auf weiß und der Partner immer noch versucht alles abzustreiten anstatt ehrlich zu sein oder noch besser einen selbst als Lügner darzustellen das ist die Höhe.

Für mich ein No-go. Wenn man unzufrieden ist, dann sollte man wenigstens so fair sein und sich trennen. Damit der Partner eine Chance hat jemand besseres zu finden der einen Respektiert und er selbst wäre dann ja auch frei.

Ja.. kenne ich zu gut .. ich hab ein sexy Schlafanzug gefunden .. und ein Geschenk . Das gehörte angeblich seiner Cousine ^^ und das Geschenk für sein Neffen ? Ich hab’s halbwegs geglaubt .. er (30)war im Urlaub hat er angeblich von seinen Eltern geschenkt bekommen er war dort mit einer Frau ..

dann war ich am pc 100 Ordner mit Frauen aus ganz Deutschland mit denen er etwas hatte .. erstmal war ich dran schuld weil ich mich angeblich nicht schnell genug geöffnet hab . Jetzt geht er immerhin zur Therapie .. und er rennt mir hinter mit Geschenken und das ich die eine für ihn wäre .. heiraten Kinder ...

hab ihn mehrere Male verziehen und wurde immer wieder enttäuscht beim letzten Mal hatte er eine Frau ein Tag vor mir bei ihm .. er war da angeblich arbeiten -.-

der Mann macht mich verrückt .. verstehe nicht wie er das tun kann wenn er mich soo liebt

1
@AJBAA

Für solche Männer ist nie was oder irgendeine Frau genug! Da könnte sie noch so perfekt sein... er würde immer wieder Ausreden finden das sie es ,,nicht" ist und somit seine Fremdgehereien unterstützen oder als nicht so schlimm betiteln. Sowas ist echt unglaublich.

Ich kann dich zu gut verstehen, ich hatte meinem Ex damals auch verziehen mehrere mal sogar... und das er nie etwas zugegeben hatte machte mich umso mehr wütend wahrscheinlich war auch das der Grund warum ich ihm verziehen habe weil ich mir selbst irgendeine Fantasie vorlügte. Ich weiß das ist dumm... und naiv aber naja.

Aber irgendwann ging das nicht mehr und ich hatte gemerkt das er sich nie ändern würde und das Vertrauen war sowieso weg, es hatte sich nicht gelohnt.

Ich hoffe du findest jemand der dich respektiert und ehrlich liebt.

4
@JaeheKang

Ich hab jetzt jetzt auch endlich geschafft los zu lassen .. Danke dir .. du hoffentlich auch !

1

Was möchtest Du wissen?