Unterzucker ja oder nein

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

http://www.dr-gumpert.de/html/unterzuckerung.html

Unter einer Unterzuckerung (Hypoglykämie) versteht man einen erniedrigten Wert des Blutzuckerspiegels (Glukose), welcher Werte unter 40 mg/dl oder 2,2 mmol/l aufweist. Ebenfalls als Unterzuckerung gilt ein auf unter 45 mg/dl gesunkener Blutzuckerwert mit zusätzlichen hypoglykämischen Symptome sowie Linderung der Beschwerden bei Zuckergabe (Whipple-Trias). Unter hypoglykämischen Symptome fasst man neurologische, psychiatrische sowie vegetative Beschwerden zusammen, welche bei einer Unterzuckerung auftreten.

Hallo RomyMagic!

Wie du selbst schon geschrieben hast kann es Unterzucker sein. Es kann aber auch sein das du einen zu geringen Blutdruck hast. Du solltest deshalb auf jeden Fall schnellstens deinen Hausarzt aufsuchen und ihm alles genau beschreiben.

Sowas kann man schlecht online beurteilen vor allem wenn man dich nicht persönlich kennt.

Fühlst du dich als wären deine beine wackelpudding ? Dann hast du unterzucker...

ein Wert von 68 ist leicht Unterzuckert.

Hallo Leute

danke schon mal für diese Antworten ;) Mein Blutdruck ist völlig in Ordnung da ich den immer im Auge behalte ;) Jedoch habe ich nun Gewissheit obwohl ich nicht dachte das es so schnell geht ;) Auch wenn die Antwort nicht von hier kommt und es richtig ist das man das alles nicht online regeln kann hahaha ;) Aber ich habe hier einfach Leute gesucht die mit mir über so etwas reden können ;) und das hat mir geholfen ;D Auch wenn die Antwort von meinem Arzt nicht so toll war ! Es ist Unterzucker aber damit komme ich klar ;) Muss hahah ;) Naja Danke nochmal Leute ;*

geh zum arzt und frag den. das kann man online nicht lösen. und wenn der arzt nichts weiss geh zum nächsten.

Zwischen durch ein Riegel oder was Süßes ! Alter ?! Pubertät oder ein virus ! bakterielle Infektion oder grippe da gibt es viele gründe doch so gings mir auch mal ! LG Fome / Gute Besserung D:

Was möchtest Du wissen?